zur Navigation springen
Elmshorner Nachrichten

22. Oktober 2017 | 00:06 Uhr

Praxisgemeinschaft mit drei neuen Ärzten

vom

shz.de von
erstellt am 14.Aug.2013 | 03:09 Uhr

Barmstedt | Generationswechsel in der Barmstedter Praxisgemeinschaft der Haus- und Kinderärzte an der August-Christen-Straße. Drei neue Kollegen sind gekommen, drei in den wohlverdienten Ruhestand gegangen.

So haben die beiden Kinderärzte Wibke Becker und Oliver Schnabel die Plätze von Renate Paschedag und Brigitte Sträte übernommen. Auf der hausärztlichen Seite ergänzt Burkhard Schmidt als Nachfolger von Dieter Paschedag, der 30 Jahre dort tätig war, das Trio mit den alt eingesessenen Ärzten Thomas Kahlert und Axel Plätzer.

"Wir decken das gesamte Spektrum vom Neugeborenen bis hin zur Altersmedizin, der Geriatrie, ab", erläutert Plätzer. Zum Team der Praxis gehören außerdem neun Arzthelferinnen.

Für langjährige Patienten ändert sich außerdem der optische Eindruck. Alle Räume wurden während einer zehntägigen Renovierungsphase neu gestrichen. Auch der Fußboden erhielt einen neuen Belag, so dass die Praxis nun hell und freundlich wirkt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen