zur Navigation springen
Elmshorner Nachrichten

22. Oktober 2017 | 14:29 Uhr

Elmshorn : Ostermusical beim Guten Hirten

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Neben Laiendarstellern der Kirchengemeinde brilliert Comedy-Star Markus Majowski in der Rolle des Opas in „Der Escape-Faktor“.

shz.de von
erstellt am 06.Mär.2015 | 16:00 Uhr

Elmshorn | Mehr als 50 Laiendarsteller werden zu Ostern den Kirchenraum „Zum Guten Hirten“ (ZGH) in ein Pseudo-Gefängnis verwandeln und das Musical „Der Escape-Faktor“ zu Gehör bringen. Escape bedeutet soviel wie Fliehen oder Ausbrechen. In der Interpretation des Musicals steht es für eine Ostererfahrung im Alltag.

Der Ausgangspunkt des Stückes klingt einfach: „Opa, warum feiern wir eigentlich Ostern?“ Das Gespräch zwischen Großvater und Enkelin gibt den Rahmen des Musicals vor und wird während der Aufführungen als Video eingespielt. Grund: Comedystar Markus Majowski, bekannt aus den „Dreisten Drei“, hat sich bereit erklärt den Opa darzustellen, steht jedoch zurzeit in Berlin auf der Bühne und wäre zum Aufführungstermin des Musicals unabkömmlich. Deshalb wird er nun über Video präsent sein und dem Musical durch die Einspielungen eine ganz eigene Note geben. Was Opa und Enkelin per Video thematisieren, findet auf der ZGH-Bühne seine Fortsetzung. So nimmt der Großvater Enkelin und Zuschauer mit ein Gefängnis. Eben noch Betrachter, ist man als Besucher des Musicals plötzlich Mitglied dieser Einrichtung. Wie sich herausstellt, ist der Knast ein ungewöhnlicher, einer, der sich mehr und mehr wie unser aller Alltag entpuppt. Wie bricht man nun aus so einem Gefängnis aus und mit welchem Ziel? Und: Was hat das mit Ostern zu tun? All diese Fragen beantwortet das Musical mit Tanz, Band, Schauspiel und Videoeinspielung. „Es ist ein Stück das anregt und bewegt“, meint Pastor Hartmuth Wahnung. „Es ist ein frischer Zugang zu diesem Fest – und richtig gut!“

Das Osterstück von André Wilckes wird gezeigt am Sonntag, 5. April, 10 Uhr, Eintritt ein Euro (Kollektenbon); Sonntag, 5. April, 19 Uhr, Eintritt vier Euro im Vorverkauf (VVK) sowie fünf Euro an der Abendkasse (AK), Sonntag, 6. April, 19 Uhr, Eintritt vier Euro (VVK), fünf Euro (AK), Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen 2,50 Euro, VVK: Geschäftsstelle der EN, Schulstraße 62-66, sowie im Büro der Gemeinde Zum Guten Hirten, Uhlenhorst 15.
Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen