zur Navigation springen

Peter Faden : Norderstedt: Lagerhalle einer Wurstfabrik abgebrannt

vom

Der Brand wird von Anwohnern bemerkt. Die Feuerwehr kann nicht verhindern, dass die Lagerhalle einstürzt.

Norderstedt | In der Lagerhalle einer Wurstfabrik in Norderstedt (Kreis Segeberg) ist am Mittwochabend gegen 18 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Rund 70 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten nicht verhindern, dass das Dach des Gebäudes einstürzte, teilte die Polizei in Elmshorn am Donnerstag mit.

Anwohner hatten Rauch auf dem Gelände bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Brandursache und die Höhe des Sachschadens waren zunächst unklar. Es wurden keine Menschen verletzt.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 15.Okt.2015 | 07:12 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert