Wissen tanken : Nahtoderfahrung, Fake Science und Klimawandel: 34. Vortragssaison der SHUG Elmshorn startet

Deborah Dillmann - Presseausweis.JPG von 14. September 2020, 13:38 Uhr

shz+ Logo
Sie wollen ihren Horizont erweitern und freuen sich auf die acht wissenschaftlichen Vorträge: Cornelia Kaiser, Leiterin der Elmshorner SHUG-Sektion, und Schatzmeister Dieter Kleinbreuer.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App sh:z News stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen