Mühlendamm : Mutiger Bürger hält Taschendieb in Elmshorn auf

Ein 22-jähriger Horster hat am Mittwochnachmittag versucht die Handtasche einer 87-jährigen zu klauen.

shz.de von
03. Mai 2018, 17:04 Uhr

Laut Polizei hat ein junger Mann am Mittwoch um 16.35 Uhr die Handtasche einer 87 Jahre alten Elmshornerin aus einem Fahrradkorb gestohlen. Er floh aus der Straße Mühlendamm in Richtung Steindammpark. Die lauten Hilfeschreie der Seniorin und einer Zeugin hörte ein Mann, der die Verfolgung des Taschendiebs aufnahm und sich ihm in den Weg stellte. Darauf ließ der Täter die Tasche zurück und flüchtete ohne Beute.

Die Fahndung der Polizei hatte Erfolg. Aufgrund der guten Beschreibung konnte eine Streifenwagenbesatzung den Täter im Innenstadtbereich antreffen und vorläufig festnehmen. Die 87-Jährige erhielt ihre Handtasche samt Inhalt wieder zurück. Bei dem Täter handelt es sich um einen 22 Jahre alten Horster. Jetzt sucht die Polizei nach dem bislang unbekannten Helfer. Zum einen als Zeugen für die Straftat und zum anderen um sich persönlich bei ihm für sein couragiertes Verhalten zu bedanken. Er kann sich unter Telefon  (04121) 8030 an die Polizei wenden. 

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert