Auf der Hamburger Straße in Elmshorn : Motorradfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

shz+ Logo
Der 39-Jährige Motorradfahrer wurde ins nahegelegene Elmshorner Krankenhaus gebracht.

Der 39-Jährige Motorradfahrer wurde ins nahegelegene Elmshorner Krankenhaus gebracht.

Die beiden am Unfall beteiligten Autofahrer blieben unverletzt. An den drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
25. April 2019, 15:00 Uhr

Elmshorn | Schwerer Verkehrsunfall auf der Hamburger Straße in Elmshorn am Mittwochabend: Ein 39 Jahre alter Motorradfahrer war nach Erkenntnissen der Polizei um 20 Uhr mit seiner Suzuki auf der Hamburger Straße in ...

lEnshorm | ceShewrr rueslkleaVfrhn auf edr gbreuarmH raeSßt in hmrlosnE am abMdtienwoh:tc inE 39 raheJ eratl trfaMdoeorrhar arw ncah rniEnktnessne rde oziileP um 20 hrU tmi esnrie zuSuki auf rde erabgrHum atSrße ni Ruhtignc buoahtnA 23 ste.nwergu dberVetgnheirsk ussemt er ufa eöHh rde nreaumusmH 141 ,oesnptp um hnca inlks afu neei ellstTanke uz h.rnafe

saD bmetreek ine rrgä1J8hi-e hfuarrteAo aus haaeUsktmtcin, os ide iez,olPi zu .psät itM esenim udiA uhfr er fau sad arMdotor uf.a nEi rtewerei ftraheorAu mi rtleA nov 19 Janreh eigrratee albsfenel uz tpsä dun rufh tim ienem eougPet uaf nde duAi auf.

Wdänehr die dieenb aeuhArftor uzervnttle b,elebni goz ihsc red eordtarrfohrMa swheecr lzeugVrennet .uz äsnRetgekrtfut atsroieprrttnne dne Mnna sin genelenehage nlrmEoserh suaKnrhane.k nA nde redi zaue-rnehfngUFlla stedtnan igtessamn ine acaehdhnScs ni Heöh nvo tewa 0053 E.oru

LH XMT cBklo | hurlmtBilioantco rfü irtAkle

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert