Mittwoch wird im Museum genäht

shz.de von
11. September 2016, 14:10 Uhr

Am Mittwoch, 14. September, findet von 17 bis 20 Uhr die Offene Nähwerkstatt im Industriemuseum statt. Sie widmet sich dem Schnittmuster für eine Tasche mit integriertem Henkel. Die Nähwerkstatt ist für Anfänger geeignet. Mitgebracht werden sollten eine Nähmaschine,Schere, Garn, Stecknadeln, Stoffe und Vlies. Anmeldung ist nicht nötig, die Teilnahme kostet zehn Euro, dreizehn Euro mit Leihmaschine.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen