Energieberatung in Elmshorn : Mit dem Heizen geizen

Avatar_shz von 03. Mai 2019, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Energiefressern auf der Spur: Sascha Beetz von der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein (von links), Büchereileiter Philipp Braun, Energieberaterin Angelika Grade-Schielein und Markus Pietrucha, Klimaschutzmanager der Stadt Elmshorn, vor dem Stromkasten der Elmshorner Stadtbücherei.
Energiefressern auf der Spur: Sascha Beetz von der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein (von links), Büchereileiter Philipp Braun, Energieberaterin Angelika Grade-Schielein und Markus Pietrucha, Klimaschutzmanager der Stadt Elmshorn, vor dem Stromkasten der Elmshorner Stadtbücherei.

Durch die Energieberatung wurden in der Region Elmshorn rund 700.000 Kilowattstunden eingespart.

Elmshorn | Wie hoch ist der Spritpreis und der eigene Kraftstoffverbrauch? Viele Autofahrer werden darauf wohl eine detaillierte Antwort wissen. Doch wenn es um Wohnungen und Gebäude geht, ist das Thema Verbrauch oft weniger bekannt. „Kaum einer weiß, wie viel Kilowattstunden man selbst verbraucht“, sagt Angelika Grade-Schielein. Doch auch beim Wohnen können vie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen