Energieberatung in Elmshorn : Mit dem Heizen geizen

shz+ Logo
Energiefressern auf der Spur: Sascha Beetz von der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein (von links), Büchereileiter Philipp Braun, Energieberaterin Angelika Grade-Schielein und Markus Pietrucha, Klimaschutzmanager der Stadt Elmshorn, vor dem Stromkasten der Elmshorner Stadtbücherei.
Energiefressern auf der Spur: Sascha Beetz von der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein (von links), Büchereileiter Philipp Braun, Energieberaterin Angelika Grade-Schielein und Markus Pietrucha, Klimaschutzmanager der Stadt Elmshorn, vor dem Stromkasten der Elmshorner Stadtbücherei.

Durch die Energieberatung wurden in der Region Elmshorn rund 700.000 Kilowattstunden eingespart.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
03. Mai 2019, 16:00 Uhr

Elmshorn | Wie hoch ist der Spritpreis und der eigene Kraftstoffverbrauch? Viele Autofahrer werden darauf wohl eine detaillierte Antwort wissen. Doch wenn es um Wohnungen und Gebäude geht, ist das Thema Verbrauch o...

onmEhrsl | Wei hhco ist red pitpsieSrr nud dre eenegi Krtacfbea?rshfvurfot elVie tareuhArof enrewd ufarda lhow niee edliteetrlia Anowrtt sens.iw hcDo newn se mu nunhogeWn ndu edbGäue ,hetg tsi dsa eTmha hVcarrube tof wenregi neatknb. „umaK erein wßie, eiw ivle aeodwnstilnKtut man stslbe ,etrvabuc“rh stga iglkanAe eecGdnh.e-rlSiia coDh chua meib ehWnno öennkn vleie nheMecns a,nrpse glbatu dei ctt,ienhkAir ied als rEergeetenainrbi im Atgfaru der Verrrhleaczrtaueebn ertabet.i

meäßeilgeRg rTeffen in der Scüeebttidhra

In mlhnoEsr trftif ise ichs ardüf ziwelam im ontMa mti reenseirntseti rneügrB ni dre teheSiübctrad. anreFg mzu mhaTe nze,ieH ormtS neasrp edor caiulbeh Vngrendueräne wie mDänem nnöekn ehir nepserhcbo w.erden Eni ergßor sunBlieaetatgnr flätetln uhca fua gpoeraeömFrdmrr udn sad fremnirnIoe erüb üsheusc.Zs

rgneberEutanegi der ecrlVnheueera:tabrrz nteDa und Tie ernm

21 anuhetRecsd abehn iesed autrnegB redo rreüÜ,unebpgnf eib neend nie Berrtae zu nnhie nahc aeHus tk,mmo mi egeveagnrnn Jhar in smnrolhE ni nAshucpr .ngememno uNn hta dei bantVrerhcezlaeerur reuhscnane l,saesn saw iedse alhZ ceogrtcheenhh rfü sad Kialm etbeu.edt Ürbe ide udseLeenbar der oermntiideesrn tiäeldeGebue edenrw cmendah ctststaihsi nru übre eid elremiThen in hrsnElom 523607. iuoeattdwlKtnns .netsearpig

2OC rpaneines rchdu nBgeetarun

„saD hstctepnri dem rreruhcaJevshab nov 22 eslicictnunrctdhhh f“iinr,eiäEesmahnuln kärletr haScas zBtee onv erd ebuenVerracrn.elhtaz enaessnIttr tsi auch fogenled Zah:l uhrcD ied grBnateeun ni nosmElhr newerd ürbe eid aedbseunrLe edr eantriens bdeGläuteeie ttisshactis 520 eoTnnn 2CO p.tragisnee

asD erutf cahu dne laziuKgsmtrmchneaa edr adt.tS Mruksa hcueitarP ooerirktdin ide uBnetrag dnu rvbtige ni hnloEmsr ied ine.mreT „suA cStih rde dtSta ist eid ueEganeterignbr enei lvloiensn ,ngr“guzänE gtsa r.e Sie ehets thcin nur ennmsrErolh eosnrnd achu rgBeünr sua dem nlmUad zur Vgngüfrue dnu nkan uchrd die önreugFrd eds irhmimnrtBfuctetsiwssuansdie ütntkgisesogn gnonebate erenwd.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen