Neubürger im Kreis Pinneberg : Ministerpräsident Daniel Günther: „Wahlrecht ist Wahlpflicht“

shz+ Logo
Neubürgerin Damaris Gakunga Ekwuruibe aus Kenia (Zweite von links) hat von Ministerpräsident Daniel Günther (links) ihre Einbürgerungsurkunde bekommen. Mit im Bild sind ihre Töchter Ogechi Sussan, Chiagozialem Paula, Blessing Njoki und Ehemann Paul Onwughara (von links).
Neubürgerin Damaris Gakunga Ekwuruibe aus Kenia (Zweite von links) hat von Ministerpräsident Daniel Günther (links) ihre Einbürgerungsurkunde bekommen. Mit im Bild sind ihre Töchter Ogechi Sussan, Chiagozialem Paula, Blessing Njoki und Ehemann Paul Onwughara (von links).

Ministerpräsident Daniel Günther reist zur 75. Einbürgerungszeremonie und erinnert an die Europawahl am 26. Mai.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
15. Mai 2019, 16:00 Uhr

Elmshorn | Es ist ein kleines Jubiläum: Zum 75. Mal hat es im Kreis Pinneberg eine Einbürgerungszeremonie gegeben. Und deswegen war Politprominenz aus Kiel angereist. Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) kam als ...

Ermlhnos | sE tsi ien lkseeni bJuuim:lä umZ 5.7 lMa tha se im Kseri gPinbenre enie rnsizgeErbneregneiuoüm geg.enbe Und eengswde wra oniPonizemltpr usa ileK na.sgtieer ädrnnetiiMstirsep lDneia trhGüen (DU)C kma sal edarrtsnGe hnca Eshnmr.ol Und ecrrüebteih 83 uneeutchdseN ehir rruüignbE.urgnesknued

nLdarat lrOiev ztoSl r()etiolspa stgea etsenrg ni neiser ngeüBr:ßgu r„edaeG irw ierh mi Keris eiPgrnnbe iwssne aus rraEughf,n assd lviee weZrndareu eesnur elsfaGehtcls ebr“iher.nec nUd na Gnrehtü dangetw geast er: Viel„e onv usn nileet heIr pssoevernigr eGdannek urz g“udZnun.erwa

hrüentG eknentr an: eiD tbrcgstatüehsaarSf sit keni enkhecsG

eüGhnrt eßih eid nudhsNeuetce wloilm.menk beiaD eastg :er iDe„ hutcseed tbtfShürsacgtresaa ist eikn eGeknsc.h ieS hebna ievl frdaü eleints e:ssnüm Sie anehb ide epachSr gletern. Sie nknene ads ugdzGesrnte nud rendea ezetseG .u“tg csnehaM netwsüs dei ügbeurrNe heelilvtic ragso bseres las eMennc,hs ide hocns galne ni ltnaceDdshu l.tebne

iVele erd gtnEerebenrügi etwsüs,n dsas dei e,eRhtc die ise ni Ddclethsuan anbh,e chtin telblntsshdcärsevi eeni.s Dass se ihGregtcehinelucbg .gebe Udn sdas Bteame nhcit lechhtebcis .nesie Dcoh nGühert geats ha:cu „Dsa tehiß earb cnh,it ssad in tsDehladcnu allse ni sbtree udrOgnn t.s“i dnU os ervadbn er itm seidre äznsihtEgunc eine tiBt:e edWenr„ ieS zu avienkt .gaeübrsStrtna Sneeh ieS Ihr htelrhcaW cuah asl “cfhilP.t Und so gotfle tpmopr der ieswniH auf ide ahrlpouwaE ma .6. ia2M

röteßG Guprep erd Nebgüurer nrawe ntriBe

mntsIeasg 38 ärAelsnud wdenur eesrgnt uz eecunsthD. eDi ßrtegö rupepG rnteu nheni lt,eelnst eiw nhdeäwr red ernenrgnvgaoev eeZronmie u,hca dei iet.Brn noV iehnn bonmkeem nune den tecdhsune s.asP

iDe retse eEngrnurbiüg nfad im hJra 8199 at.tts Bsi theeu waern es 6. 1938 Enie guenae Aueutngwsr nahc iNoinaettnlatä hta rde Kesir htin.c eDi ma keäsnttsr rvneettreen enkHduäletnfsrr ewanr brae die rieTü,k unaRdlss und oenlP.

rliceeFhi rdwi edi irrügnEbguen stre ties 0205 elvgnl.ozo iSe tenifd tewa alel eizw neMato mi rlerohnsEm isehusarK tsat.t nmliEa rop arhJ rdeewn ied nunkUedr an mieen uatrinweäsg tantoSrd eeürben.gb mI Auutgs tis gllienRen an red iheR.e

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen