Mennonitengemeinde: Eine Woche voller Vorträge

shz.de von
04. Mai 2013, 03:59 Uhr

Elmshorn | Die Mennonitengemeinde Elmshorn, eine evangelische Freikirche, lädt in der Zeit vom 5. bis 12. Mai wieder in ein Zelt auf dem Festplatz der Steindammwiesen ein. Dort werden täglich Vorträge zu aktuellen Themen aus christlicher Sicht angeboten. Es geht um Fragen über Gott und die Welt (siehe Programm-Kasten). Nach den Vorträgen sind die Besucher an einigen Tagen in das gemütliche Zeltbistro eingeladen. Der Redner ist der Evangelist Wilhelm Pahls. Er ist seit mehr als 50 Jahren im weltweiten Vortragsdienst tätig. Mit viel Erfahrung versteht er es, die aktuellen Fragen und Probleme unserer Zeit aufzugreifen.

Für Kinder gibt es ein Angebot von Donnerstag 9. Mai, bis Sonnabend, 11. Mai. Jeweils von 10 bis 12 Uhr wird im Zelt ein Programm rund um die Bibel mit Rätseln, Spielen, Liedern, spannenden Geschichten und Überraschungen unter der Leitung von Daniel Abrams aus der Mennonitengemeinde Elmshorn angeboten.

Wer mehr über die Grundlagen des Christlichen Glaubens und die Bibel erfahren möchte, ist eingeladen, am Gespräch über die Bibel des Veranstalters, der Mennonitengemeinde Elmshorn (evangelische Freikirche) teilzunehmen. Treffen sind jeweils mittwochs um 19 Uhr im Gemeindehaus in der Robert-Bosch-Straße 22 im Elmshorner Industriegebiet Nord. Gottesdienste sind dort jeden Sonntag um 10 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen