Max Degenhardt ist deutscher Hochschulmeister

wappen_ace

shz.de von
05. Juli 2018, 11:48 Uhr

Max Degenhardt, Boxer des AC Einigkeit Elmshorn, ist deutscher Hochschulmeister 2018 im Schwergewicht. Bei der Meisterschaft in Potsdam behielt der ACE-Boxer, welcher an der Universität in Kiel studiert, die Oberhand. Das Teilnehmerfeld notierte acht Boxer, neben Degenhardt waren zwei weitere Bundesligaboxer am Start. Nach einem Punktsieg im Viertelfinale, gewann Degenhardt das Halbfinale dank eines Niederschlags. Da sein Finalgegner nicht antrat, stand Degenhardt als Sieger fest und sicherte sich die Teilnahme an der Studentenweltmeisterschaft in Russland.

Ebenfalls vier Tuniersiege fuhren die Boxer des AC Einigkeit beim Lichtenberger Box-Turnier in Berlin ein. Ahmet Ersoy, Muharrem Kajtazi, Murat Ersoy und Parwiz Jabarkhil gewannen ihre Boxklassen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen