zur Navigation springen
Elmshorner Nachrichten

11. Dezember 2017 | 05:39 Uhr

Elmshorn : „Markt mit KunstWerk“ zum Nikolaus

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Zwei Tage bunter Basar am 6. und 7. Dezember im Museum.

shz.de von
erstellt am 26.Nov.2014 | 16:00 Uhr

Elmshorn | Einmal im Jahr - immer zur Vorweihnachtszeit – wird das Elmshorner Industriemuseum an der Catharinenstraße 1 zum Basar. Beim „Markt mit KunstWerk“ finden die Besucher hochwertige Präsente für ihre Lieben. Die Vielfalt ist diesmal besonders groß. Am 6. und 7. Dezember bieten 26 Aussteller ihre Waren an. Neues ist auch dabei.

„Der Markt ist längst zur Institution geworden, Besucher kommen von weit her“, sagt Karin Franke. Seit mehr als 20 Jahren organisiert sie den „Markt mit KunstWerk“ im Industriemuseum. Für Museumsleiterin Bärbel Böhnke ist die Veranstaltung gesetzt: „Es ist ein toller Abschluss des Veranstaltungsjahres“.

Und ein sehr beliebter. Mehr als 800 Besucher kamen im vergangenen Jahr. Dafür, dass der Markt auch diesmal ein Erfolg wird, sollen unter anderem neue Anbieter sorgen. Zum Beispiel Schmied Bernard Haarmeyer aus Horst. Er bekommt einen Stand vor dem Museum, um dort sein Handwerk zu zeigen. „Extra dafür sperren wir die Straße“,so Bärbel Böhnke. Neu dabei sind auch ein Stand mit phantsievollen Holzfiguren, Angebote einer Hobby-Imkerei und die Präsenz des Weltladens Top 21.

Die Aussteller, die 25 Euro für einen Meter Standfläche bezahlen, nutzen alle Etagen des Industriemuseums. Die Besucher finden Aquarelle und Drucke, Weihnachtsdekorationen, Silberbesteck Unicef-Karten und Kleidung genauso wie Möbel, Keramik und Spiele.

Die Buchbinderei im Obergeschoss soll ebenfalls Anziehungspunkt sein. Wer Lederarbeiten, Gewebtes, Unikatschmuck, handgefertigte Seifen oder feine Kräuter sucht, ist beim „Markt mit KunstWerk“ ebenfalls richtig. „Das Angebot ist vielfältig und die Atmosphäre im Museum bestimmt wie immer besonders“, sagt Organisatorin Karin Franke, die an ihrem Stand Kleidung verkauft. Sie empfiehlt den Markt für einen Familienausflug. Wer nicht stöbern möchte, kann sich bei Kaffee samt frischen Waffeln in der Cafeteria und einem Getränk am Glühweinstand im Innenhof des Museums gemütlich die Zeit vertreiben.

Industriemuseum Elmshorn, Catharinenstraße 1, „Markt mit KunstWerk“ am 6. und 7. Dezember von 11 bis 17 Uhr, Eintritt frei. Industriemuseum, Telefon 04121-268870. www.industriemuseum-elmshorn.de
zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen