zur Navigation springen

Brutaler Angriff : Mann aus Elmshorn verprügelt Horster mit einer Holzlatte

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Ein 51 Jahre alter Mann aus Horst ist am Sonntag auf dem Holstenplatz am Elmshorner Bahnhof brutal niedergeschlagen worden. Der Mann war nach Polizeiangaben mit einem 31 Jahre alten Elmshorner zunächst verbal in Streit geraten. Später sei die Auseinandersetzung ausgeufert. Der Beschuldigte soll den Horster mit einer Holzlatte attackiert haben, teilte die Polizei mit. Der Mann, mehrmals am Hinterkopf getroffen, sei zu Boden gegangen und von einem Notarzt versorgt worden. Die Polizei nahm den Elmshorner in Gewahrsam. Opfer und Täter seien alkoholisiert gewesen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

von
erstellt am 17.Aug.2015 | 15:56 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert