Gebühren steigen : Kurse an der VHS Elmshorn: Warum sie für die Nutzer teurer werden

brameshuber_christian_20171127_75R_3326_klein.jpg von 14. Januar 2020, 10:00 Uhr

shz+ Logo
Auf ins Frühjahrssemester: Moritz Kesslau (von links), Karen Wurr-Feldmann, Maike Bünning und Tetyana Frank präsentieren das Schwerpunktthema Japan.

Auf ins Frühjahrssemester: Moritz Kesslau (von links), Karen Wurr-Feldmann, Maike Bünning und Tetyana Frank präsentieren das Schwerpunktthema Japan.

Am 3. Februar startet das Frühjahrssemester mit 536 Veranstaltungen. Erstmals seit 2010 werden die Gebühren angehoben.

Elmshorn | 536 Veranstaltungen. 10.300 Unterrichtsstunden in den Bereichen Gesellschaft und Kultur, Beruf, Sprachen und Gesundheit. Dazu 2.500 Unterrichtsstunden für Deutsch als Zweitsprache. 180 Dozenten. Das sind die entscheidenden Zahlen für die Volkshochschule (VHS) Elmshorn und Barmstedt für das Frühjahrssemester 2020, das am 3. Februar offiziell startet. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen