Kleidermarkt in der Kirche

Avatar_shz von
07. Februar 2013, 10:47 Uhr

Elmshorn | "Fashion and Church" (Mode und Kirche) heißt es am Sonnabend, 9. Februar, wieder in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde "Zum Guten Hirten" in Elmshorn. Von 14 bis 17 Uhr findet der etwas andere Kleidermarkt mit Second-Hand-Ware im Foyer der Kirchengemeinde am Uhlenhorst 15 statt.

In gemütlicher Atmosphäre können die Besucher gut erhaltene Ware in Form von Damenbekleidung, Schuhen und anderen Accessoires anprobieren und kaufen. Das Besondere an diesem Kleidermarkt ist, dass die Bekleidung nicht wie auf Flohmärkten üblich an Einzelständen verkauft wird, sondern wie in einer Boutique von diversen gut sortierten Kleiderständern und Tischen ausgewählt werden kann. Jedes Stück ist preislich ausgezeichnet, damit der Einkauf direkt an der Kasse bezahlt werden kann, eben wie in einem richtigen Laden. Eine Cafeteria bietet zudem selbst gebackenen Kuchen und Kaffee an, die man nach oder während des Einkaufens genießen kann. Ganz nebenbei leistet man eine finanzielle Unterstützung für die Kirchengemeinde, denn der überwiegende Teil der Einnahmen fließt einem Gemeindeprojekt zu.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen