Als erste Frau : Kerstin Fink wird Präsidentin der Nordakademie in Elmshorn

shz+ Logo
Vorstandsmitglied Lars Binckebanck begrüßt Kerstin Fink, die neue Präsidentin der Nordakademie,
mit einem Blumenstrauß auf dem Campus in Elmshorn.

Vorstandsmitglied Lars Binckebanck begrüßt Kerstin Fink, die neue Präsidentin der Nordakademie,

mit einem Blumenstrauß auf dem Campus in Elmshorn.

Die 50-jährige Professorin für Wirtschaftsinformatik übernimmt das Amt von Stefan Behringer.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

unnamed.jpg von
03. April 2020, 18:50 Uhr

Elmshorn | Die Nordakademie hat eine neue Präsidentin. Kerstin Fink tritt die Nachfolge von Stefan Behringer an. Er wechselt für eine Forschungsprofessur in die Schweiz. Fink ist die erste weibliche Präsidentin in d...

rohnsmlE | iDe damikaeNdreo hat eein neeu eiärnsiPdnt. rKtnesi kiFn tttri ied egclNhofa ovn tfaneS rneBihreg a.n Er etelwcsh rüf eeni usporosFnrsfecruhgs in dei i.zSewhc Fnki sit edi reest ihcewiebl sädtnnPreii ni red Gciehethsc edr aoredkd.Nimea emensGami tmi Lars bccnakikeBn nud Cpsthhrio lüsFhrec itldeb sie fntgikü sda snhugtroFirü erd Hhosehlcuc.

ihegeisnBr oElgfr nuaaesbu

hilcänzG sni tlkea reWass fonewerg ridw dei trgebgieü eMrhinücnn hcitn. nkFi ekntn eid hlochHsecu siebert sua erüferhn heuescB.n Al„s eeräniüfscshGrfth enrie rkdeeegstukgnurirtAnai habe cih edi edkmoNraaied 8120 im gZue rde ruiedktegRkentisam-Syer -ennken dun ncestähz tneegrl,“ kärelrt die J-ergä5i0h.

kiFn ügtf a:n „cIh urefe himc uaf die eune ugfabeA und tehmcö anmeigsme tim med tsgneame Tema dre omediaae,dNrk mde tro,naVds den emiGern und ned tmnreurrnnaeenhPet edn biiheregns goEflr red lccuhsoHhe mi knurgilmBstad ni h-oewtiSsnslicgHle und rbuHmag uasbae.“un

Suthssrsact ni red oaCr-ieKonsr

Der npukeZtit sinkF nuere uabAegf äetth iadeb akmu sngeünitgru inse ne.nkön eDi lleekatu ssiitunrKnoaeit rrdeeeorf ein ohseh aßM an txFiliätileb in erd heLre. Dei eeraokdadNim sit taul kniF mi hicBere red en-iLlhrOeen grarhvreneod eul.etltafsg idedenStuer nenökn os itm riteehnnlLha rgeosvrt eerw,nd oersfn nvrngtsePlntnaaseeäruz uhac ab eEnd plAri cinht göhmcil esin t.nsloel

iknF war eresitb sPntdeiinrä na rde ecuFlhcsochhah .urzgSalb eDi euredstit iesitiBerrbwtn hat ihcs auf nrotcfiaWaiksfmthtirs ersiitpeazlsi und in dne eeirchBen sfeünghtehnrneurmnU udn nsoastilratfPcrehw omorpit.evr

eSi ath in nde ASU reosc,ftgh nruet daeenmr an rde antrSfod Uirtisnevy eoisw der rkeyBele riyi.nevstU lAcnßsihedne ogelft edi tatlaibnioiH na dre nvtitrUäesi sI.burnknc rehI ushrrgteeFpcuhwscsnkno nlieeg ni dne cehrieneB rde Ionit,fornma sed nnaeMamgtes ewsoi sde shorteasempaätnzemGesnsscfg dnu dse ns-mangjmeo.IeatkPrteT

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen