Jule Lüneburg siegt beim Turnier auf Fehmarn

jule-lueneburg-sternenbanner_wid

shz.de von
25. Juni 2018, 11:23 Uhr

Erfolgreicher Auftritt von Jule Lüneburg (Foto). Die Hetlingerin hat mit Stute Sternenbanner den Großen Preis des Kaufhauses Stolz auf Fehmarn gewonnen. Bei 40,05 Sekunden stoppte die Uhr nach einer fehlerfreien Runde im Stechen und brachte die Reiterin des RFV Uetersen zum Strahlen. Schon 2017 konnte das Paar eine Hauptprüfung gewinnen, jetzt folgte für die inzwischen zwölf Jahre alte Hannoveraner Stute und ihre Reiterin der „große Wurf”. „Das war mein erster Drei-Sterne-Sieg“, merkte die 31 Jahre alte Springreiterin an.“ Bruder Rasmus, der mit Corniola Elfter wurde, hatte mit seiner Schwester die Strategie für den Umlauf und das Stechen ausgetüftelt und beides ging perfekt auf. Jule Lüneburg: „Wir machen sowas alle immer gemeinsam.“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen