Fahrradfahren in Elmshorn : Jetzt bekommt auch die Ansgarstraße einen Schutzstreifen

brameshuber_christian_20171127_75R_3326_klein.jpg von 21. Juni 2019, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Fahrradstreifen gelten als bequemer und sicherer.

Fahrradstreifen gelten als bequemer und sicherer.

Stadt baut das System weiter aus und setzt einen weiteren Baustein aus dem Veloroutenkonzept um.

Elmshorn | Da musste Elmshorns Verkehrsplanerin Ellen Unger gar keine große Überzeugungsarbeit mehr leisten. In der Ansgarstraße werden Fahrradschutzstreifen auf der Fahrbahn kommen. Das hat die Politik im Ausschuss für kommunale Dienstleister einstimmig beschlossen. „Diese Fahrradschutzstreifen setzen sich in der Stadt immer mehr durch“, betonte Bürgermeister Vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen