zur Navigation springen

Starkes Team mit Tatendrang : Jahreshauptversammlung des Hausfrauenbunds Elmshorn

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Heike Bremer wurde als Vorsitzende wiedergewählt.

shz.de von
erstellt am 04.Mär.2015 | 16:00 Uhr

Elmshorn | Wahlen, Ehrungen sowie Rück- und Ausblicke – die Jahreshauptversammlung des Ortsverbands Elmshorn im Deutschen Hausfrauenbund gestaltete sich als abwechslungsreiche Veranstaltung. Bevor es aber darum ging, die Tagesordnung abzuarbeiten, stärkten sich die 71 anwesenden Damen mit Kaffee und Kuchen.

Zur Wahl stand unter anderem der Posten der 1. Vorsitzenden. Seit 20 Jahren lenkt Heike Bremer die Geschicke im Ortsverband Elmshorn des Deutschen Hausfrauenbundes. Sie wurde einstimmig wiedergewählt. Auch Kassenwartin Ursula Bohl wird für zwei weitere Jahre die Finanzen im Blick behalten. Gleich zwei Damen, Edda Woicke und Jutta Hoffmann, teilen sich das Amt der Schriftwartin. Die Reiseleitungen bei den geplanten Ausfahrten wird auch weiterhin Heike Bremer übernehmen.

Ein weiterer wichtiger Punkt der Tagesordnung war die Ehrung für langjährige Mitglieder. 15 Damen wurde mit einem Blumenstrauß für ihre Vereinstreue gedankt. Geehrt wurden: 30 Jahre: Marianne Diedrichsen; 25 Jahre: Anneliese Voß, Renate Rehder; 20 Jahre: Ursula Bohl, Christel Fengler; 10 Jahre: Edith Eberhardt, Anneliese Junga, Ruth Klemm, Irene Massmann, Hildburg Möller, Ursel Radde, Helga Rehders, Elke Schinkel, Gitta Schulz und Ingeborg Semmelhack.

Im Vorstand arbeiten Heike Bremer (1. Vorsitzende und Reiseleiterin), Ursula Bohl (Kassenwartin), Jutta Hoffmann und Edda Woicke (Schriftführerinnen), Jutta Hoffmann (Pressewartin), Renate Rehder (stellvertretende Reiseleiterin) sowie Hanna Voss und Marianne Diedrichsen in der Bezirksleitung.

Die Damen im Ortsverband Elmshorn treffen sich regelmäßig einmal im Monat. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 12. März, um 15 Uhr im Restaurant „Im Winkel“, Langenmoor 41, zum Bingo. Eine Kaffeefahrt nach Burg in Dithmarschen steht am 27. März auf dem Terminplan. Der Deutsche Hausfrauenbund heißt korrekt „DHB - Netzwerk Haushalt. Berufsverband der Haushaltführenden e.V.“ und setzt sich aus 15 Landesverbänden mit insgesamt 300 Ortsverbänden zusammen. Der Ortsverband Elmshorn wurde im Jahr 1960 gegründet. Derzeit sind 97 Damen im Mitgliederverzeichnis registriert.

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen