Leseförderung : Jacob-Struve-Schule in Horst: Julia Saß gewinnt Vorlesewettbewerb

Avatar_shz von 11. Dezember 2020, 11:55 Uhr

shz+ Logo
Daria Eggert (von links), Juli Saß und Emilia Bader überzeugten beim Vorlesewettbewerb.

Daria Eggert (von links), Juli Saß und Emilia Bader überzeugten beim Vorlesewettbewerb.

Die Sechtsklässlerin setzte sich gegen zwei Schülerinnen aus den Parallelklassen durch. Sie mussten gegeneinander lesen.

Horst | Die Horster Jacob-Struve-Schule (JSS) beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder am Vorlesewettbewerb der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für die Schulklassen des sechsten Jahrgangs. Den jeweiligen Klassensieg erkämpften sich Emilia Bader für die 6a, Daria Eggert für die 6b und Juli Saß für die 6c. Juli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen