zur Navigation springen

Elmshorn : Interkulturelles Theater Dogus feiert Premiere

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Die Premiere des Stücks „Die Zeit“ findet am 20. September in der Bismarckschule statt.

shz.de von
erstellt am 11.Sep.2014 | 16:15 Uhr

Elmshorn | „Zeit“ heißt das neue Stück, das Dogus, das erste Interkulturelle Theater in Schleswig-Holstein, am Sonnabend, 20. September, auf der Bühne der Aula der Bismarckschule Elmshorn erstmalig zur Aufführung bringen will.

Bereits seit Monaten ist das Ensemble dafür eifrig am Proben. „Das Stück möchte den Umgang von Menschen mit der Zeit deutlicher werden lassen, dabei unterhalten, Zeitdruck nehmen, entspannen und ein klein wenig zur Auseinandersetzung mit dem Thema anregen“, erklärt Sandra Jürgens, die in diesem Jahr erstmals Regie führt. Mit der Frage „Hast Du mal eben Zeit?“ beginnt der Prolog des Stücks, das Eckhart Kluges geschrieben hat. Schnell wird deutlich, dass „Zeit haben“ unschicklich und dennoch der größte Wunsch der „Keinezeithaber“ ist.

In Szenen, in denen Ehepartner, Kinder, Rentner und andere gesellschaftliche Gruppen vorkommen, finden sich Aspekte, Gedanken und Ideen zum Thema Zeit. „Auch bei dieser Inszenierung versuchen wir, die humorvolle Seite im Stück mit dem ernsteren Hintergrund zu verbinden. Wir wollen kurzweiligen Zeitvertreib mit Tiefgang anbieten“, so Jürgens.

Das interkulturelle Theater Dogus entspringt einer im Einwandererbund geborenen Idee zur Völkerverständigung. „Die einzelnen Anfangsbuchstaben des Wortes Dogus stehen für bestimmte Werte, die wir vertreten und für die wir uns einsetzen: Dialog, Orientierung, Gerechtigkeit, Universalität und Solidarität“, erklärt Intendant Horst Marn und fügt hinzu, dass alle am Theaterspiel interessierte Menschen – egal welchen Alters, Herkunft, Religion oder friedlicher Weltanschauung - bei Dogus herzlich willkommen seien.

Außer der Premierenvorstellung am 20. September, die um 19 Uhr beginnt, sind bisher noch folgende Aufführungen geplant: Sonntag, 21. September, Aula der Bismarckschule Elmshorn (16 Uhr); Freitag, 26. September, Stadthalle Uetersen, (19 Uhr), Sonnabend, 27. September, Kranhaus der Knechtschen Hallen Elmshorn (19 Uhr).

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen