Für eine neue Wasserrutsche im Freibad : Horster fährt 24 Stunden am Stück mit dem Rad

Avatar_shz von 13. Mai 2019, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Zielleinfahrt nach 24 Stunden im Sattel: Thorsten Pahlke hatte das Stadion der Jacob-Struve-Schule 873 Mal umrundet und jubelte: „Die Rutsche kommt, Kinder!“

Zielleinfahrt nach 24 Stunden im Sattel: Thorsten Pahlke hatte das Stadion der Jacob-Struve-Schule 873 Mal umrundet und jubelte: „Die Rutsche kommt, Kinder!“

Mit seiner ungewöhnlichen Spendenaktion hat Thorsten Pahlke mehr als 7000 Euro eingefahren – und viel Kraft gelassen.

Horst | Das war persönliches Engagement, das sich bezahlt machte: Mit der Zieleinfahrt nach seinem 24-Stunden-Radmarathon hatte der Horster Thorsten Pahlke am Samstag, Punkt 17 Uhr, 7368 Euro zugunsten der neuen Horster Wasserrutsche erradelt. Ein Erfolg, dem auch die zirka 500 Horster applaudierten, die das Fest um die „Tour le Moin” in das Stadion der Jacob-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen