Photovoltaikanlage : Hohenfelde: 50 Hektar Sonnenkraft

Avatar_shz von 21. September 2020, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Auf einer Fläche von 50 Hektar soll bei Hohenfelde eine Photovoltaikanlage errichtet werden.
Auf einer Fläche von 50 Hektar soll bei Hohenfelde eine Photovoltaikanlage errichtet werden.

Eine riesige Photovoltaikanlage könnte bald gebaut werden. Das brächte jährlich etwa 30.000 Euro Gewerbesteuer ein.

Hohenfelde | Großprojekt in der Gemeinde Hohenfelde: Auf bislang landwirtschaftlich genutzten Flächen in der Gemeinde Hohenfelde zwischen der Autobahn 23, der Landesstraße 116 und der Grenze zur Gemeinde Rethwisch im Norden sowie auf einer kleineren Fläche westlich der Autobahn plant der Grundeigentümer gemeinsam mit der Firma Actensys GmbH aus dem bayerischen Ellz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen