zur Navigation springen

Hökis Amtsausschuss segnet Breitband-Projekt ab

vom

shz.de von
erstellt am 21.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Hörnerkirchen | Kurz vor der Kommunalwahl am 26. Mai kam der Amtsausschuss Hörnerkirchen ein letztes Mal in der bekannten personellen Besetzung zusammen. Im Amtshaus standen dabei der Breitbandausbau und der Kauf der örtlichen Tennishalle im Mittelpunkt. Vor kurzem hatten die Mitglieder aller vier amtsangehörigen Gemeindevertretungen dem Breitbandprojekt mit großer Mehrheit zugestimmt (wir berichteten). Nun sprachen sich auch die Amtsausschuss-Mitglieder einstimmig dafür aus, dem Amt Hörnerkirchen die Regie des Projekts zu übertragen.

Zu den wichtigsten Rahmenbedingungen des Projektes gehört, dass 95 Prozent aller Haushalte im Amtsgebiet angeschlossen werden sollen. Die Außenbereiche der vier Gemeinden sind aber "nicht grundsätzlich ausgeschlossen". In der Beschlussfassung heißt es weiter: "Eine bauliche Umsetzung des passiven Netzes wird erst bei Erreichen einer Anschlussquote von 60 Prozent der Haushalte (durch abgeschlossene Vorverträge nachzuweisen) erfolgen".

Im nichtöffentlichen Teil der Sitzung wurde der Ankauf der Tennisanlage in Brande-Hörnerkirchen diskutiert. Die Ausschuss-Mitglieder stimmten dem Kaufvertrag einstimmig zu. Das Areal umfasst die Tennishalle, die Außenplätze sowie einige Grünflächen. "Im nächsten Schritt ist die Verwaltung der Anlage zu klären", sagte Hörnerkirchens Leitender Verwaltungsbeamter Michael Lantau auf Nachfrage unserer Zeitung. Der Tennisbetrieb gehe auf jeden Fall weiter.

Auf eine Finanzspritze freuen darf sich der Spielmannszug Hörnerkirchen. Die Musiker wollen neue Instrumente anschaffen und baten um einen Zuschuss für die dabei anfallenden 1189 Euro. Der Amtsauschuss beschloss, 240 Euro beizusteuern - unter der Bedingung, dass die Instrumente im Eigentum des Spielmannszuges bleiben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen