Umbau der ehemaligen Elbmarschenhalle : Hier wächst Horst in die Zukunft

shz+ Logo
Einkaufen auf vergrößerten Flächen ist bereits bei Rossmann, in der Elbmarschen-Apotheke und beim Aldi-Markt möglich. Im Edeka-Markt dauert es noch rund sechs Wochen, bis die Arbeiten beendet sind.
Einkaufen auf vergrößerten Flächen ist bereits bei Rossmann, in der Elbmarschen-Apotheke und beim Aldi-Markt möglich. Im Edeka-Markt dauert es noch rund sechs Wochen, bis die Arbeiten beendet sind.

Umbau ist weit fortgeschritten. Rest soll bis Ende August fertig sein. Neuer Lidl-Markt lässt auf sich warten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
15. Juli 2019, 16:00 Uhr

Horst | Die Umbauarbeiten an den Einkaufsmärkten am Horster Viereck in der ehemaligen Elbmarschenhalle gehen voran und neigen sich dem Ende entgegen. Das bestätigte Arne Parchent, Prokurist beim Elmshorner Wohnun...

tHors | eiD Ubtaarmieuben na den mEesunakäitfnkr ma etsorHr ciVeekr ni red meleaighen alnlebchlerahEms eghne vnoar nud eiegnn shic mde enEd tengee.ng Dsa ettegäbtis Aren nrP,htace urktiosPr mebi Eeornrslmh egenWbuonnnuretuamhsnh acSm,maekhle emd ads beGdeuä hg,töre fua aegfArn ovn ..hzsde

riW„ nids ttzej imt ned ebmnuaU für Adil, onRnmass ndu erd oelphrsa-bEmeenAtkhc frigte und ewnder nde tsRe sbi nEde tsuguA auch hefftagcs n“bahe, esagt er. erteDiz enies die ebritneA am e-dMakrEakt hspcakirt enie eiorOntap„ am feonnef e.rze“nH irW„ ndis llov aedbi nud igigehtciezl kann der Vakrufe im arkMt new“etgherie, toetbn hrPtenc.a asD sie snnoeersiedb fau enei srhe eutg tanmremaZesiub nud nmismugbtA imt med eetEbakdeier-rB rfzkunu.ercüzüh

elrtteniDsies etgshcu

Wnne edi tinrAeeb ma dnu im äubeeGd oiesw an red sdsFaea ololgzvne ,insd neolls conh dei ßAenagnnaelu uaf daVmrrenno rteahgcb nee.rwd uDza erengthö hcau eid nhco sehdsueetan uerkiMnnrage rde rtvbternieree rkzlapPeä.t eiS wnuder onv 052, auf ttejz 8,20 reteM etvgörrre,ß um edn nuendK tigzküufn eni eesrcihlet in-E dun sAntuseegi und Endianel edr Wrena uz le.cminögher

rüF ide hveeeorgesn reetiwe urdn 120 daQuertrmtea ßeorg bctreesehBfilä ma eschnüdil nEde sed edGäbues gitb se cohn eennki ree.iMt „rWi esenth hcno ni Gesräenhpc dnu etnath nhosc eivle ber.wBeer ufA irsdee cFäleh its sgnlraelid neki elheEdznlina läz,usgis os sdsa erih rnu neteDriltsesi hziinneee n“ö,nenk ktärlre ctheanPr ide ieeeztgird iituato.Sn

engrebeüG scehtrhr linsaSttld

Wrhnäed se alos ufa red nliewsecth eiSte red ersdLßanetas 001 hucisbnhatec mit ngerßo Srcinhett tenhor,gav ihset es fau edr nnlnegdeebgeeieügr neittßSaerse terescchlh aus. Hrei sti senre,ovegh asd Gäeudeb sed aheenligem ee-swRtkarM zaireeßunb und enien enuen lrak-LMtdi mit nurd 0170 eartutmrQead erefusaVckälhf zu aenu.b

 

Dre anPl ehfrüir wreud eiebrst im prilA ennrggavnee ehJras gtlrvsolete dun ovn dre egdeuGrrieetnvntem cuah hmi.eggtne lnschtOfiiecfh estagltet ihsc enidgallrs dei insruaReigle dsesie nshboeVar cirghesiewr asl hcead.tg a„Ds sti iekn aheensicf Pejtr.ok eDi gelrhndnaueVn nids mmire ncho mi ,“egGna so tünEmgiere Woahfrld rsesPi ggneeeübr sd.z.eh

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen