Sanierungsgebiet aus der Vogelperspektive : Hier wächst Elmshorns neue Mitte

shz+ Logo
Der Blick von oben zeigt den Kern des Sanierungsgebietes zwischen Reichenstraße (oben) und Schauenburger Straße (unten). Er gibt einen kleinen Eindruck davon, wie komplex die Aufgabe der Stadt wirklich ist.

Der Blick von oben zeigt den Kern des Sanierungsgebietes zwischen Reichenstraße (oben) und Schauenburger Straße (unten). Er gibt einen kleinen Eindruck davon, wie komplex die Aufgabe der Stadt wirklich ist.

Die Neugestaltung der City ist komplex. An einigen Orten werden die Pläne konkret, anderswo sind die Ideen noch vage.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Oktober 2019, 12:30 Uhr

Elmshorn | Seit Jahren beschäftigt die Stadt Elmshorn sich mit der Sanierung des Stadtkerns. Klar ist: Das wird auch noch ein paar Jahre so weitergehen. Denn die Neugestaltung des Stadtteils ist ein Projekt, das nur...

mEhsornl | tSei anrehJ cätbfteisgh dei atSdt lErohnms chsi itm edr nagSenuri des esdtk.tSnra raKl ist: Das rwid auhc hocn ine praa aJher os etrneeghiw.e enDn dei ueegsnNttuagl esd ldtieattSs tis nie ,oejkPtr asd nur adnn in den frfiG uz eekngri its, wenn anm sihc erd epimtKxlotä dse ehsmaT tlet.ls

inEne inenlek rciknudE nov red ghetehikVcisltici rsedei bfgeuAa stläs chis n,eahern enwn anm sad gSsteringeauinbe vno boen btheeat.rct ierH engile egftrei Nteeuuabn ebnen häleFnc, nov enned hocn euarhbptü ntchi rakl s,ti was mti nhien nrkotek pnessriae lo.sl

ierH wtäsch lmEssnroh unee e ttMi

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen