Lösung gefunden : Gerettet: Elmshorner Traditionshaus Kerkamm bleibt

Deborah Dillmann - Presseausweis.JPG von 23. September 2020, 11:16 Uhr

shz+ Logo
Das Kerkamm-Kaufhaus in Bahnhofsnähe bleibt Elmshorn nun doch erhalten.

Das Kerkamm-Kaufhaus in Bahnhofsnähe bleibt Elmshorn nun doch erhalten.

Seit 1896 gibt es Kerkamm in Elmshorn. Ende Juli drohte das Aus. Jetzt konnte eine Lösung mit dem Vermieter gefunden werden.

Elmshorn | Zahlreiche Elmshorner dürften jetzt erleichtert aufatmen. Das Kerkamm-Kaufhaus ist gerettet. Fast täglich haben sich besorgte Kunden bei Geschäftsinhaber Hans-Jügen Dammann und seinem Team nach der Zukunft des Elmshorner Traditionshauses in der Schulstraße erkundigt. Nun steht fest, der seit 120 Jahren in der Krückaustadt verwurzelte Fachhandel bleibt ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen