Sportlerehrung in Elmshorn : Gelungener Sprung ins kalte Wasser

Für die Aktiven in den Showblöcken war es ein nasser Spaß. Die Zuschauer aber blieben Trocken, als gestern im Elmshorner Freibad 288 Sportler fast jeden Alters für ihre Leistungen im vergangenen Jahr ausgezeichnet wurden. 500 Besucher verfolgten die Show.

shz.de von
13. Juni 2014, 22:07 Uhr

Elmshorn | Elmshorn „Was für ein glücklicher Moment.“ So begrüßte Bürgermeister Volker Hatje gestern die Gäste zur Sportlerehrung der Stadt Elmshorn. Glücklich, weil das Wetter hielt, glücklich, weil die Show auch ohne Proben klappte. 288 Sportler fast jeden Alters ehrten er, Bürgervorsteher Karl Holbach und der neue Stadtrat Dirk Moritz für ihre Leistungen im vergangenen Jahr. Und fast alle waren gekommen – oder hatten eine gute Entschuldigung fürs Fernbleiben, wie die meisten Ruderer: Die waren bereits gestern nach Bad Segeberg gefahren, wo dieses Wochenende die Landesmeisterschaften 2014 ausgetragen werden.

Dass die ausgezeichneten Leistungen ein halbes Jahr und länger zurückliegen bedingte schon der Wechsel ins Freibad. Dem angepasst waren die Showblöcke, welche die Moderatoren Sylvia Nowak und Karsten Tiedemann ansagten.  Die  waren sportliche Höchstleistungen wie die deutschen Meister im Synchronschwimmen aus Flensburg mit ihrer Show, die sie Donnerstag bei der Taufe von „Mein Schiff 3“ gezeigt hatten,  oder „Schlickteufel“ Ulrich Wulf mit 150 Meter Streckentauchen bewiesen.

Diese Sportler wurden ausgezeichnet:

American Football

Kevin Arps, Jake Brennicke, Karim Carrasco, Frederic Dittmer, Philipp Ehlers, Bastian Ermuth, Robin Ewers, Philipp Froh, Timon Grabow, Phil Hargens, Til Hesse, Gerrit Kölln, Björn Kröger, Paul Kühn, Sascha Moritz, Malte Münster, Jannik Nowak, Julian Pelka, Marcel Riedesser, Niklas  Rose, Morten Scheele, Kevin von Borstel, Jona Wiechers, Jöndrik Woyda, Siegfried Zaiser (alle EMTV/Fighting Pirates, Meister Jugend-Regionalliga Nord)

Badminton

Annika Bull (EMTV, u.a. Norddeutsche Meisterin U17); Anna-Lena  Schlüter (EMTV, u.a. Hamburger Doppelmeisterin U17); Lena Paulsen, Linda  Sobrino-Calatrava, Jan-Ole  Stahl, Milo Grunow, Noah Sumfleth, Robin-Lucas Kohnke (alle EMTV, Hamburger Mannschaftsmeister U15 D),

Beachvolleyball

Torge Schuster, Jonas Reum (KGSE, Landesmeister Schulen)

Bogenschießen

Luca Priester (Elmshorner Schützengilde, Schüler-Landesmeister FITA/Halle Blankbogen)

Boxen

Metin Sükmen (AC Einigkeit, u.a. Nordmeister im Junioren-Halbweltergewicht), Gizem Gümüs (ACE, Deutsche Vize-Meisterin im Jugend-Halbfliegengewicht), Chatschik Abramov (ACE, Landespokalsieger im Männer-Leichtgewicht), Semih Öztürk (ACE, u.a. , DM-3. im Junioren-Papiergewicht), Eda Öztürk (ACE, u.a.  DM-2. im Junioren-Bantamgewicht), Niko Sinkinov (ACE, Nordmeister im Kadetten-Bantamgewicht), Max John (ACE, Nord-2. im Männer-Halbschwergewicht), Sarkis Mahmedow (ACE, Nordmeister im Männer-Bantamgewicht)

Cheerleading

Denise Bluhm, Filippa Bitter, Denise Chen, Sandra  Dammann, Dewi Darumi, Miriam Engelberg, Cora Harder, Anna Hoffmann, Joleen Hohn, Diana Kloer, Stefanie Kruschat, Lucie Menz, Anißa Nowak, Celina Nowak, Michele Opitz, Natascha Ranf, Jovana Ruga, Jessica Steckel, Sinje Stolzenberg, Valerie Werther, Ingrid von Petersdorff, Janine Breuer (alle EMTV/Maniacs, Landesmeister Junioren), Michelle  Balcer, Carolin  Böttcher, Raja Braun, Sarah  Bröcker, Marie  Hintelmann, Chantal Holz, Lea-Sophie Johannsen, Kathrin Klatte, Lena Klempp-Burr, Samantha Kloster, Catalina Loreth, Lina Pietrzinski, Jule Staffa, Anatoli  Stefanaki, Lillien Strottmann, Nancy Tantow, Amelia Trocka, Larissa Werner (alle EMTV/Maniacs, Landesmeister U14)

Einrad

Luisa Stick, Fiene Ende, Katharina Machtans, Alennah Stoldt, Nele  Jokiel, Frederike  Goy, Tabea Leidig, Marie Bille, Malene Eichholt (EMTV, Landesmeister Kleingruppe U13); Paula Koch, Nina  Beckmann, Melanie Mohr, Anna  Kock, Lucas Pfeffer, Bjane Jacobsen, Laura Weise (EMTV, 2. Platz Deutsche Meisterschaft Kleingruppe U15); Carina Stick (Europameisterin Junioren Paarkür); Nina  Jokiel, Katharina Balemann, Henrike Lööck (Vize-Europameister Großgrupe); Ruben Koschel (Landesmeister U13); Matthias Müller, Andrea Müller, Heidrun  Kleuker, Monika Stoldt, Eyke Beckmann, Ulrike Pfeffer, Anja Schötke-Kentenich, Andrea Dürkob-Lööck (Landesmeister Kleingruppe Ü30)

Fechten

Gerald Hinz (EMTV, Landesmeister Degen)

Fin-Swimming

Jan Schopper (mehrfacher Landesmeister), Denise Boll (mehrfache Landesmeisterin), Yara Grimm (Landesmeisterin 400 m), Marco Schopper (Landesmeister 400 m), Benedikt Heuser (mehrfacher Landesmeister), Sven Jensen (mehrfacher Landesmeister), Kathrin Thies (Landesmeisterin 200 m), Jana Kneffel (mehrfache Landesmeisterin), Markus Schmidt (mehrfacher Landesmeister), Silke Schmidt (mehrfache Landesmeisterin), Anna Brauer, Miriam David, Hannah Richter (alle ETSV Schlickteufel, Staffel-Landesmeister Jugend), Anna-Marisa Petersen, Margarethe Finck (beide Schlickteufel, Staffel-Landesmeister)

Handball

Olusikemi Akinmade, Jane Becker, Line Booge, Marieke  Ende, Nele  Gronewold, Berit Hein, Emmely Knapowski, Caroline  Pohl, Katharina  Ritscher, Nele  Winther (Elmshorner HT, Hamburger Pokalsieger C-Mädchen)

Jazzdance

Julia Clasen, Regina Dröse, Rebecca Flemming, Christiane Hansen, Kathleen Mai, Anja Möller, Gaby  Petersen, Sabrina Pötsch, Daniela Ritter, Frauke Saß, Alexandra Schaar, Merit-Madlene Schirrmacher, Cordelia  Otto-Sprunck, Yvonne Schawo (alle FTSV Fortuna, Landesmeister)

Judo

Franziska Burkert (Judo-Klub Elmshorn, Hamburger Meisterin +78 kg)

Leichtathletik

Ariane Ballner (LGE, u.a. Norddt. Meisterin Halle 800m), Aziz Boukaia (LGE, Deutscher Hallenmeister 60m), Benjamin Ellerbrock (LGE, Landesmeister), Ingrid Holzknecht (LGE, u.a. vierfache  Europameisterin W70), Arthur Johannes (LGE, zweifacher Landesmeister), Leon Koch (LGE, Landesmeister Hochsprung), Pia Kock (LGE, dreifach Landesmeisterin), Fenja Krohn  (LGE, u.a. norddt. Meisterin Hochsprung), Uwe Lüders-Bahlmann (LGE, zwei  Landesmeister-Titel 800 m), Lina Reumann (LGE, u.a. norddt. Vizemeisterin Siebenkampf), Monika Rohlfing (LGE, zweifache Landesmeisterin)

Minigolf

Gabriele Wilske, Hiltraut Meissner, Hans Wriedt, Dieter Jürs (MC Flora Elmshorn, 3. Platz Deutsche Senioremeisterschaften Mannschaft), Philip Busch (MGC Göttingen, Landesmeister Senioren Niedersachsen)

Reitsport

Kyra Annabel  Bandholz, Melissa Fruth, Lena Möller, Laura Rathjens, Sarah Strutz (alle RFV Elmshorn, 3. Platz Bundesentscheid Schulpferde-Cup), Lars Bak Andersen (RFV Elmshorn, Landesmeister Springen)

Rudern

Carina Hein (zweifache Landesmeisterin im Einer), Jessica Liebe (norddeutsche Meisterin Ergometer), Jolin Harksen, Sarah Hartung, Hannah Rothkirch, Sophie Bödeker, Mattes Behm (Landesmeister Mädchen-Doppelvierer mit Steuermann (!))

Schach

Emil Powierski, Michael Schneider, Dr. Wim Lutzke, Birger Ivens, Harm Cording, Torsten Noldt (ESC, Mannschafts-Landespokalsieger)

Schießen

Mara Schliemann (Elmshorner Schützengilde, Junioren-Landesmeisterin Dreistellungskampf Kleinkaliber)

Schwimmen

Corinna  von Appen-Wehde (Swim-Team Stadtwerke Elmshorn, u.a. 2. Platz Altersklasse Deutsche Meisterschaften), Leah Sophie  Bargmann  (STE, drei Staffelsiege beim Landesentscheid des DMS-J) , Lea Boy (STE, u.a.  Norddeutsche Jahrgangsmeisterin 2500 m Freistil Freiwasser), Thea Brandauer (STE, 37 Titel bei Deutschen-, Norddt.- und Landesmeisterschaften), Jochen  Bucher (STE, u.a. Norddeutsche Altersklassen-Vizemeister Staffel), Natalie Charlos (STE, fünffache Landesmeisterin), Johanna Cords (STE, u.a. dreifache Landesmeisterin Jahrgang), Florian  Derdak (STE, u.a. norddt.  Vizemeister Freiwasser), Konstantin Diekmann (STE, dreifacher Jahrgangs-Landesmeister), Florian  Dörries (STE, sechsfacher Landesmeister), Finn Dulisch (STE, u. a. dreifacher Jahrgangs-Landesmeister), Bennet Fiefeck (STE, Staffelsieg  beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Miriam  Fraß (STE, zwei Staffelsiege  beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs, Jacob Heidtmann (STE, u. a. dreifacher Deutscher Meister offene Klasse), Timo Holdingsgard (STE, u. a. vierfacher Jahrgangs-Landesmeister), Urte Jacobs(STE, u. a. Deutsche Vizemeisterin Kurzbahn AK), Clemens  Kaiser  (STE, u.a. Silber und Bronze bei  Deutschen Meisterschaften), Max Kleim (STE, Staffelsieg  beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Marie  König (STE, u.a. dreifache Jahrgangs-Landesmeisterin), Fjolla Krasniqi  (u.a. dritter Platz Int. Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Freiwasser), Arti Krasniqi (STE, u. a.  Norddeutscher Jahrgangsmeister Freiwasser), Luisa Krauß (STE, zwei Staffelsiege  beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Dustin Lantuhov (STE, vierfacher Jahrgangs-Landesmeister), Sandra Ladiges (STE, u.a. drei Staffelsiege  beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Hanna Mokelke  (STE, u.a. zwei Staffelsiege  beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Nina Jil Nowak (STE; vierfache Jahrgangs-Landesmeisterin), Sara Ann Nowak (STE, u.a. fünffache Jahrgangs-Landesmeisterin), Lena  Oldenburg (STE, u.a. 21 Titel bei Norddt. und Landesmeisterschaften), Pauline Rade (STE, u.a. zwei Staffelsiege  beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Jonas Max Rade (STE, u.a. dreifacher Landesmeister und norddt. Jahrgangsmeister), Maike Scheelk (STE, u.a. zweiter  Platz Altersklasse bei Int. Deutschen Meisterschaften im Freiwasser), Sina  Schunk (STE, u.a. vierfache Jahrgangs-Landesmeister), Anna  Schwill (STE, zwei Staffelsiege  beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Tanja Schwindt-Urbanczyk (STE, vierfache Landes-Mastersmeisterin), Alexander Seidel (STE, Staffelsieg beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Xenia  Soika-Sauer  (STE, zweifache Jahrgangs-Landesmeisterin), Ilja Telmann (STE, Staffelsieg beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Nela Tesch (STE, u.a. norddt. Meisterin Freiwasser), Justus Tilly (STE, u.a. norddt. Jahrngangs-Vizemeister), Erik Thoms (STE, dreifacher Jahrgangs-Landesmeister), Gesa Tschirner (STE, u.a. norddt. Staffel-Vizemeisterin Masters), Lina Malin Voß (STE, zwei Staffelsiege beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Siebo Vogel (STE, u.a. fünffacher Jahrgangs-Landesmeister), Rika Welsch (STE, zweifacher Jahrgangs-Landesmeister), Til-Rade Rohde (STE, Staffelsieg  beim Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs), Max Georg Bärmann, Dana Liz Beier, Wienke Berrens, Chiara Böwig, Kiara Boyens, Kjell Boyens, Christian  Derdak, Malte Derdak, Louise Erdmann, Raphael Golmann, Lara Günther, Moritz Hell, Philip Hoppe, Pieth Kruse, Deike Lesle, Lale Marwedel, Jonas Mokelke , Jan Seidel, Marit Stendorf, Davíd Telmann, Joel Tühscher, Vanessa Urbanczyk, Lars Voß, Jannic Waldgraf, David Yang Wang (alle STE, Sieger im Nord-Ostsee-Pokal), Lena Sophie Bermel (SC Magdeburg, u.a. Deutsche Vizemeisterin Jahrgang 2,5 km Freiwasser), Thore Bermel (SCM, Deutscher Jahrgangs-Vizemeister Freiwasser), Rob  Muffels (SCM, u.a. Deutsche Freiwasser-Meister  10 km), Hendrik Rijkens (SCM), Finnia Wunram (SCM, u.a. Deutsche Freiwasser-Meisterin fünf Kilometer und Vizemeisterin zehn Kilometer),

Taekwondo

Tarhan Saliov (Chung Mu, u.a. Landesmeister)

Tanzen

Jürgen und Sabine Grimm (TTC Elmshorn, Landesmeister Senioren D-Klasse)

Tennis

Jarne Münster, Niklas Korzekwa (beide LTCE, Mannschaftssieger Landesmehrkampf U10), Olga Shaposhnikova (LTCE, Doppel-Weltmeisterin), Dean Grube (LTCE, Deutscher Vize-Meister)

Tischtennis

Hartmut Lohse (FTSV Fortuna Elmshorn, u.a. Norddeutscher  Meister Einzel und Doppel), Elke Lohse, Christiane Semmelhack , Regine Mohr (alle FTSV Fortuna, Norddt. Mannschaftsmeister)

Triathlon

Britt Günther (Tri-EMTV, Landesmeisterin Mitteldistanz); Lina Günther (Tri-EMTV, Landesmeisterin Schülerinnen B); Beeke Kriech (Tri-EMTV, Landesmeisterin Mitteldistanz AK20)

Volleyball

Volkert Schmidt, Jürgen von Borstel, Wolfgang Weller, Bernhard Fricke, Rüdiger Proske, Gero  Reckwell, Hans Joachim Samaga, Michael Dircks, Volker Clausen (VGE, u.a. Norddeutscher Meister Senioren)

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen