Mögliche Täter vor Gericht : Geldautomaten in Elmshorn gesprengt: So erlebte ein Polizist die Tatnacht

Avatar_shz von 10. Februar 2021, 17:19 Uhr

shz+ Logo
Im Mai 2020 wurde die Commerzbank Elmshorn durch eine Explosion erschüttert.

Im Mai 2020 wurde die Commerzbank Elmshorn durch eine Explosion erschüttert.

Mehr als 100.000 Euro wurden erbeutet. Der Prozess vor dem Landgericht indes bedeutet für das Verfahren einen Neustart.

Elmshorn/Itzehoe | Der Polizeibeamte Sebastian F. übernachtete in Elmshorn, als ihn um 4 Uhr morgens „so ein lauter, eindringlicher Knall “ weckte. F. guckte aus dem Fenster und sah vor der nahegelegenen Commerzbank einen Mercedes mit laufendem Motor und eingeschalteten Scheinwerfern stehen. Zwei Männer kamen aus der Bank, sie trugen etwas, stiegen in die Limousine, die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen