Feuerwehreinsatz in der Elmshorner Innenstadt : Fritteuse gerät in Brand

brameshuber_christian_20171127_75R_3326_klein.jpg von 05. September 2019, 17:38 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehr war mit mehreren Kräften vor Ort, musste aber nicht löschen.

Die Feuerwehr war mit mehreren Kräften vor Ort, musste aber nicht löschen.

Die Mitarbeiter reagierten geistesgegenwärtig.

Elmshorn | Aufregung in der Elmshorner Innenstadt: Am Donnerstagnachmittag war ein Feuer in einem Imbisswagen ausgebrochen, der auf dem Alten Markt in der Fußgängerzone stand. Eine Fritteuse war in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte aber schnell Entwarnung geben. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert