Elmshorn : Freundeskreis Knechtsche Hallen: Zwei neue Mitglieder im Vorstand

IMG_7680.jpg von 14. Oktober 2020, 13:45 Uhr

shz+ Logo
Der Freundeskreis Knechtsche Hallen setzt sich seit Jahren für das leerstehende Gebäude in Elmshorn ein.

Der Freundeskreis Knechtsche Hallen setzt sich seit Jahren für das leerstehende Gebäude in Elmshorn ein.

Nachdem sich Matthias Pitzer und Achim Heinrich aus dem Vorstand zurückgezogen haben, wurde bei der Hauptversammlung neu gewählt. Jens Jähne wurde als Vorsitzender bestätigt.

Elmshorn | Am Montag (12. Oktober) haben  sich die Mitglieder des Freundeskreises Knechtsche Hallen Elmshorn zur Hauptversammlung getroffen. Wichtigster Tagesordnungspunkt waren die  Vorstandswahlen. Da sich Matthias Pitzer und Achim Heinrich aus der Vorstandsarbeit zurückziehen wollten, war personelle Verstärkung gefragt. Zwei neue Mitglieder im Vorstand Der ne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen