zur Navigation springen
Elmshorner Nachrichten

20. November 2017 | 20:19 Uhr

Freibad-Eröffnung mit Pool-Party im Badepark

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Die Sonne scheint, die Temperaturen klettern über 20 Grad – höchste Zeit, dass das Freibad eröffnet. Pfingsten ist es so weit. Am Sonntag, 15. Mai, startet der Badepark mit einer Opening-Pool-Party in die Freiluftsaison. Die Animateure der Eventagentur Poolevents sorgen von 13 bis 18 Uhr für zahlreiche Wasserspiele. Die Agentur hat sich auf Bäderevents spezialisiert. „Wir freuen uns auf viele kleine und große Gäste und werden für tolle Stimmung sorgen“, sagt Sören Schuhknecht, Werkleiter der Stadtwerke Elmshorn.

Besondere Publikumsmagnete dieses fröhlichen Events sind die gigantischen Wasserspielgeräte. Im Mittelpunkt steht die riesige Bananenwippe, auf der sich sechs flinke Wasserratten im Rodeo üben können. Alle anderen können währenddessen den „Rock Slider“-Kletterberg bezwingen, dazu kommen zahlreiche Spiele im und am Wasser, wie zum Beispiel „Twistertanz“ oder „Bodypainting“. Fester Bestandteil des Programms ist auch ein „Geschlechterkampf“, bei dem Mädchen und Jungen in mehreren Spielen gegeneinander antreten und um möglichst viele Punkte kämpfen.

Ein weiterer Höhepunkt der diesjährigen Tour ist das ausgefallene Wasserspielgerät „Flip“ – das erste frei schwimmende Katapult auf dem Wasser. Die Badegäste werden dabei in die Höhe geschleudert, wenn jemand auf das andere Ende springt. Außerdem neu im Programm: Eine Reifen-Rallye. Für die Pool-Party wird im Bereich des Schwimmbeckens eine große Musikanlage aufgebaut. Ein DJ sorgt für die richtige Stimmung und erfüllt auch jede Menge Musikwünsche. Geboten werden also jede Menge Spiel, Sport und Spaß.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen