Elmshorn : Frau in Treppenhaus überfallen

Durch den Ruck stürzte die junge Frau und verletzte sich leicht.

shz.de von
29. November 2016, 16:55 Uhr

Elmshorn | Einer 26 Jahre alten Frau ist am Dienstagabend die Handtasche geraubt worden. Laut Polizei wollte sie um 19.30 Uhr in der Panjestraße in Elmshorn das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses betreten, als ein unbekannter Mann ihr die Handtasche entriss. Durch den Ruck stürzte die junge Frau und verletzte sich leicht. Der Täter flüchtete in Richtung Kleiststraße. Der Räuber trug zur Tatzeit eine schwarze Kapuzenjacke, eine schwarze Jeans und eine schwarze Mütze. Die Kriminalpolizei Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie sucht Zeugen, die etwas Auffälliges beobachtet haben. Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 04101-2020 entgegen. 

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert