Am Pfingstsamstag : Feuerwehr löscht brennenden Schuppen beim Horster Bürgermeister Jörn Plöger

bunk_michael_20171127_75R_3304_klein.jpg von 30. Mai 2020, 19:30 Uhr

shz+ Logo
Etwa 20 Einsatzkräfte der Horster Wehr löschten den Brand.

Etwa 20 Einsatzkräfte der Horster Wehr löschten den Brand.

Bei Gemeindeoberhaupt Jörn Plöger hat es am Samstagmorgen gebrannt. Verletzt wurde niemand.

Horst | Schreck am Pfingstsamstag (30. Mai) für die Ehefrau von Horsts Bürgermeister Jörn Plöger: Hinter dem gemeinsamen Haus an der Straße Tamfort brannte es in einem großen Schuppen. Eine vorbei laufende Joggerin hatte den dichten Rauch bemerkt und Alarm geschlagen Bis zum Eintreffen der um 10.45 Uhr alarmierten Freiwilligen Feuerwehr Horst unternahmen ein N...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert