Elmshorn : Entscheidung gefallen: Auf dem Sky-Areal entsteht ein Parkhaus

shz+ Logo
Der alte Sky-Markt an der Berliner Straße ist schon lange dicht. Das Gebäude wird abgerissen. Auf dem Areal wird ein großes Parkhaus gebaut. Das hat die Politik am Donnerstagabend entschieden.
Der alte Sky-Markt an der Berliner Straße ist schon lange dicht. Das Gebäude wird abgerissen. Auf dem Areal wird ein großes Parkhaus gebaut. Das hat die Politik am Donnerstagabend entschieden.

Der alte Sky-Markt an der Berliner Straße wird abgerissen. Damit kann auch der Bauantrag fürs Rathaus gestellt werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

brameshuber_christian_20171127_75R_3326_klein.jpg von
16. September 2019, 15:00 Uhr

Elmshorn | Für die Politik war es am Ende dann nur noch ein kleiner Schritt. Für den Stadtumbau soll es ein ganz großer werden, denn nun kann – endlich – der Bauantrag für das neue Rathaus gestellt werden. Auf dem ...

rlonhEms | Frü edi tokiPil raw se am enEd dann nur ncoh ien ekerlin thS.tcri rFü ned dautbStuma olsl se ein gnaz ßerorg wde,enr ednn nun aknn – eclhndi – dre ganBaatur frü asd eneu ahaRuts slgettel renew.d ufA emd eiädncthsts deäenGl sed einglhmeea ts-kSkyMar an der rlrneiBe Sßrate wrdi ein hukrasaP gtu,bea mu edi 801 töteinbneg ltäleSlepzt ürf sda eenu Rasuhta nencsheiaw zu kennö.n

eiD eeRd ist ovn nieme sGnea”oraucga„hhh

amtiD tncih .gegnu eiesD agelttllezlnpaSa iwdr ni kutfZun ucha üfr sad sHau edr cineThk, dei klraMetah,l end wtfoHrnaee dun inee tiKa en.tutgz rttatSad rLas rdmeBieere ghet onv sbi uz 183 enptltlzäSel rfü ide netlöcefnfhi dbeGeäu usa. amDit merim ctnhi g.enug

aredsnA Hhna D(CU) eswi mi austSatuuchmssbadus dauraf hn,i asds huca rüf edi ehilcfÖtteinfk käerapltPz anbgeneot rnwede mesnüs. rE rshacp nov eienr ehrs genßor llpnltee,tSaaaglz onv meein “oa„hhGnrscehgaau udn anh,met dsas ztodetmr hocn enei rieewte trgaaesguQrraie mi egnsSringtiaebeu ckt-nusVüeomKarger itgön snie wdr.ee

ieD ieinsemtmig snudEnhcegti ma anrdeaDntsbogne awr red ssAhblusc neesi emngnaeonatl hitolcesinp Sesti.rt SD,P reünG dnu kLeni tthena eid nsrrlupcüihg nuret emd suathRa heservengeo gaeaiTfreg am dEen ireegtbd – neegg ned dieasWtndr ovn DUC dun .DFP

Frü DCU nru ide eeztiebwts nLugsö

hHna fawr vor eamll dne enGrün or,v dcuhr remmi eune liesetälvhnrcAtrgavo end Bau dse aasuthseR utgnnöi örzvrgeet zu .eahnb „tiM dme aBu tetähn wir onshc ängtsl ennfanag nkneön.“ saD -SeyGnläkde zeihtbneece Hnah nru lsa wt„btieseze gLus“ön – tmi emine rßoeng t.eiroVl Der erVkhre rnud mu asd unee tahuasR erdew shci hdurc edi nuee aSzetgenlllaalpt ultdhice i.nevgrerrn aDs tnebote chau tatSdtra eBemre.deir

Imh arw itigwch, asds se tim edm eunen hutasaR tztej dnechil heleogsn .knna „rWi önnnek unn ied lfarneernhvaP frü den bNuaue inhsecneba udn end aBatranug l.l“tesne hDlsbea raw rfü eremdieerB oeTpm in emsdie Ptknu .igwicht coNh mi nuJi dseies Jrseah urdew erbü i7 nc sevedereh neirottodSaopnnt im netiSirsauengegb utdsi.erkit uLta meriredBee abg es üfr dsa eAarl an edr iBlernre tSraeß dei eögtßr gns.tmiÜienbeumr

eKneshthoö ocnh kunral

saW sda oncrshh“haugeaG„a ma Eedn esotkt ndu rwe es btua, steth autl driemreeBe onch nicth fe.ts Ftak ist rba:e rüF nde Bau erine efagraeiTg tteäh se mi uegZ dse uatmdutbsaS lFdtirörteem mvo andL bnegeg.e Die btig es für ned aBu sde sPkehurasa ufa edm ykSGlnäed-e ,cihnt elwi edi aPlzkeärtp nhict derkti uaf dem rdkGstüncu sed nnuee assRtahue thtnne.ese

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen