Mega-Stau wegen Corona : Elmshorner Unternehmen Orlen organisiert Hilfe für Lkw-Fahrer an polnischer Grenze

shz+ Logo
Mitarbeiter von Orlen verteilen im Stau die Ware.

Bis zu 65 Kilometer stehen Lkw-Fahrer an der Grenze zu Polen im Stau. Orlen setzt sich für die Verpflegung der Wartenden ein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
24. März 2020, 18:00 Uhr

Elmshorn | Das Mineralölunternehmen Orlen Deutschland hat eine Hilfsaktion für die in langen Autoschlangen wartenden Lastwagenfahrer an den Grenzübergängen nach Polen gestartet. Wie eine Unternehmenssprecherin am F...

lmhrnEso | Das ulaeölieenhnenrrnMmt ernOl candhetuDls hta enei Htnifiolkas für ide ni alenng sAclghtuenoan waernentd sthfaerrLwgeana na edn räGenbznegüreng nahc oenPl tg.aserett

Wei neie srecernephenUnminhrset ma inteisrFmz ni nmhosErl t,temitile dsin tedrize nurd 51 erbrMeitita imt zfwlö Fegzhaenur an edn enÜäergbng ocy,ehwidJezcr znlsOy nud farOk/nFuerrdt w.srueegtn

lAle utclieu lktnkgnnEeewanl muz nn Cruivsarooi eemnrsu ketrLcviei dnu fua der snodet/erhoea c.issoDesrz.i

eiD iernefgLaew hnaerf edi umz Teil 65 Kemroltei lgenna Scgnlahen ab ndu grvsroeen eid annweterd chetdenus und hicnlpesno erFarh mit emnnltetsiLbe udn enerGknät asu ned enozngnirneeke sntrtTenakls-eal nud von eakE.d

ocnSh 20 nTenno anreW tvileert

gnsiaBl eneis drun 02 nnTnoe neWra etlervit wor.nde „Es ist tlol zu ,eesnh iwe kbadran eid hLeFa-rkwr frü seneru lHief ,dins regeda ni eierds naselgusewo uSati“to,ni gteas nl-rüefchtersfsreGäOh rmeWdlaa uhsocg,B edr schi von hslomEnr uas slbtse auf dne geW tmhgeca ttae,h um innee eÜblrickb uz beon.kemm

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen