Kunst am Pott-Carstens-Platz : Elmshorn: Sturmflut-Dalben werden erneuert

IMG_7680.jpg von 27. September 2019, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Ein Mitarbeiter des Elmshorner Betriebshofes entfernt einen der maroden Dalben auf dem Pott-Carstens-Platz.

Ein Mitarbeiter des Elmshorner Betriebshofes entfernt einen der maroden Dalben auf dem Pott-Carstens-Platz.

Ein Pilzbefall hatte die Eichenholz-Bohlen des Werkes der Elmshorner Künstlerin Ruth Alice Kosnick zerstört.

Elmshorn | Es ist eines der bekanntesten Werke im öffentlichen Raum in Elmshorn: das  Sturmflut-Dalben-Projekt der Elmshorner Kulturpreis-Trägerin Ruth Alice Kosnick. Am Pott-Carstens-Platz, unweit der Krückau, weisen die Dalben mit Markierungen auf die großen Sturmfluten hin. Jetzt muss das Kunstwerk, das in einen gepflasterten Sockel mit Wellengang-Optik einge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen