Qualitäts-Zertifikat : Elmshorn: Jugendhaus Krückaupark und Friedrich-Ebert-Schule werden ausgezeichnet

brameshuber_christian_20171127_75R_3326_klein.jpg von 18. Dezember 2020, 17:38 Uhr

shz+ Logo
Engagiert für Kinder und Jugendliche: Karen Wöbcke (links) sowie Rebecca Tietje und ihr Team  wurden die Kreisjugendpflege ausgezeichnet.

Engagiert für Kinder und Jugendliche: Karen Wöbcke (links) sowie Rebecca Tietje und ihr Team wurden von der Kreisjugendpflege ausgezeichnet.

Die Kreisjugendpflege hat für die erfolgreiche Teilnahme an der Fachveranstaltungsreihe „OFFEN! 2020“ Zertifikate verteilt.

Elmshorn | Schöner Erfolg für die Jugendarbeit in Elmshorn: Für die erfolgreiche Teilnahme an der Fachveranstaltungsreihe „OFFEN! 2020“ des Kreises Pinneberg haben das Kinder- und Jugendhaus Krückaupark sowie die Freizeitkiste an der Friedrich-Ebert-Schule das Qualitäts-Zertifikat der Kreisjugendpflege erhalten. Sechste Auszeichnung in Folge „Für uns ist es seit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen