Unfall auf der A23 : Elmshorn: Fahrerin rutscht aus der Auffahrt und landet am Baum

Der Opel Astra kippte am Ende der Schlitterpartie gegen einen Baum.

Der Opel Astra kippte am Ende der Schlitterpartie gegen einen Baum.

Die Feuerwehr musste die Frau befreien. Sie wurde leicht verletzt.

Studioline2.jpg von
19. Februar 2017, 15:17 Uhr

Elmshorn | Auf der Elmshorner Autobahnauffahrt in Richtung Norden hat am Sonntagmittag eine junge Frau Pech gehabt. Durch die Nässe und ungeklärte Umstände kam sie mit ihrem roten Opel Astra gegen 13.40 Uhr von der Fahrbahn ab und rutschte auf den Grünstreifen. Dort drehte sich das Auto, die Reifen bohrten sich in das Erdreich und der Wagen kippte gegen einen Baum. Weil sich die Fahrertür verzogen hatte, musste die Feuerwehr die Frau aus dem Auto holen. Sie wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert