Weltkindertag : Elmshorn erhält Platz der Kinderrechte

shz+ Logo
Am Donnerstag erhielt Elmshorn einen Platz der Kinderrechte.

Am Donnerstag erhielt Elmshorn einen Platz der Kinderrechte.

Damit hat die Krückaustadt als erste Stadt in Schleswig-Holstein und als dritte Stadt in ganz Deutschland einen solchen Ort.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
20. September 2018, 13:53 Uhr

Elmshorn | Trillerpfeifen, Transparente, Kundgebungen – die Versammlung am Spielplatz vor der Kirche St. Nikolai zog Donenrstagvormittag die Blicke der Passanten auf sich. Vor allem deshalb, weil es nicht Gewerkscha...

nloshrEm | ,plnerefefTiril rntTnasaree,p ueebKnngugdn – ied nlgrsVmeuam ma Seppalztil vor dre eriKhc tS. Nlakioi ogz gisnrrettontoamDvag edi klcBei rde nPasnseta afu ch.is orV lmale le,dsahb wiel se nhcit nwcaetrkGfhees erdo trnaeiP,e esdonnr nreiKd enwra, dei irhe auf erih Reecth umfrkeasma mnaech tnlo.lwe slA reest atStd ni -iillcwhStgeossnHe ndu asl tdteri ttadS in tunhsleDcad reehlit snhrmlEo ma neagWdltkiret eenni nigeeen latPz dre nhe.Kdcriteer iinItreit dwnreo rwa asd ovm sntbKizdrhecuun,d trgäkfitat tnersüttutz etnhat ied Ieed tkPloii nud laaStvnedgrtwut – dun tglseetat eruwd die seertiFnued rnictahlü nov somhenrlrE nedn.irK Der snohlmreEr tcsdeKbruinzndhu stzte ihsc tise özflw rhaJne drüaf ,eni dsas drneteriheKc im Agllta muezgstet nud mi Gedtugezsnr arrtnkvee .newedr üsremteriBger oreVlk eHat:j iMt„ edr inzzZnhuucestabeg sed elntA srtaMek sla zlaPt dre cetdhiKnrere ist nei seaksrt eehZnic für dei Kirend ni dre Satdt stgz.ete“

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen