Wegen Corona : Einkaufen für die Ostertage im Kreis Pinneberg: Viele haben schon zu Beginn der Woche alles erledigt

Avatar_shz von 11. April 2020, 20:10 Uhr

shz+ Logo
Bastian Fröhlig

Der Parkplatz ist voll, die Menschen sind entspannt: Für unsere Reportage hat sich shz.de-Reporter Bastian Fröhlig unter anderem in Elmshorn umgeschaut.

Vor Super- und Baumärkten bildeten sich am Ostersamstag immer wieder Schlangen. Aber viele Kunden hatten ihre Einkäufe schon früher erledigt. Ein Erfahrungsbericht aus Elmshorn und Wedel.

Elmshorn/Wedel | Stehen die Kunden in langen Schlangen vor Super- und Baumärkten? Ist das Gedränge aller Warnungen zum Trotz an Ostern besonders groß? Oder halten die Menschen Abstand, verschieben nicht notwendige Einkäufe und waren schon in der Woche für Ostern einkaufen? shz.de-Reporter Bastian Fröhlig wollte es genauer wissen, und hat sich am Ostersonnabend (11. Apr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen