Horst : Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Bahnhofstraße: Polizei sucht nach Zeugen

Die Täter kamen zur Tagzeit und konnten Bargeld erbeuten.

Avatar_shz von
17. Januar 2020, 12:50 Uhr

Horst | Zur Tageszeit sind unbekannte Täter am 16. Januar 2019 in ein Einfamilienhaus in Horst eingebrochen. Die Täter erbeuteten Bargeld. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge geben können.

Die Täter hebelten ein Fenster auf

Im Zeitraum von 12.10 Uhr bis 19.15 Uhr verschafften sich Unbekannte durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt zu dem Haus in der Bahnhofstraße. Sie durchsuchten im Inneren sämtliche Räume und stahlen Bargeld aus einer Schublade.

Suche nach Zeugen

Hinweise auf die Einbrecher gibt es bis jetzt keine. Zeugen melden sich bei der Kripo in Itzehoe unter Telefon (0 48 21) 60 20.


Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen