zur Navigation springen
Elmshorner Nachrichten

22. Oktober 2017 | 07:01 Uhr

Elmshorn : Die Suche nach der richtigen Schule

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Die öffentlichen Schulen starten mit Informationsveranstaltungen für Eltern, deren Kinder ein Schulwechsel bevorsteht.

shz.de von
erstellt am 21.Jan.2014 | 12:00 Uhr

Für 519 Elmshorner Viertklässler steht im Sommer ein Schulwechsel bevor. Eltern müssen in den kommenden Wochen entscheiden, welche Schule für ihr Kind dann die richtige ist.

Die fünf städtischen weiterführenden Schulen in der Krückaustadt bieten dafür jetzt Informationsveranstaltungen und Beratungsgespräche für Eltern an, in denen sie sich mit ihren spezifischen Zielen, Anforderungen und Arbeitsweisen vorstellen. Mit den Halbjahreszeugnissen, die am Freitag, 31. Januar, vergeben werden, erhalten die Schüler der vierten Klassen auch ihre Schulübergangsempfehlungen. Bis zum 21. Februar gibt es dann für Eltern die Möglichkeit, die Schulen kennenzulernen.

Bei Gymnasien und Gemeinschaftsschulen gelten in Elmshorn keine Schulbezirksgrenzen, beziehungsweise Einzugsgebiete. Wenn also bei einer Schule die Aufnahmekapazität erreicht ist, kann das Kind an eine andere Schule umgeleitet werden, so das Fachamt für Kinder, Jugend und Sport der Stadt Elmshorn.

Für die Anmeldung an einer Schule muss das Halbjahreszeugnis und die Schulübergangsempfehlung der Grundschule vorgelegt werden. Gegebenenfalls sind zudem Lehrpläne, Legastheniebescheinigung, Geburtsurkunde (alle Unterlagen in Kopie) und der Anmeldeschein des Kindes mitzubringen. Laut Orientierungsstufenverordnung entscheiden letztlich die Eltern darüber, welche Schulart ihr Kind nach der Grundschule besuchen soll. Bekommt ein Kind jedoch die Empfehlung, den Hauptschulabschluss zu erwerben, ist es nicht möglich, es an einem Gymnasium anzumelden.

Die Erich-Kästner-Gemeinschaftsschule (KGSE) wird mit ihren sechszügigen Jahrgängen die meisten Schüler aufnehmen. Im aktuellen Schuljahr besuchen 1453 Schüler die Einrichtung, ist damit die größte Schule der Stadt.

Außer die Termine für Informations-Abende und Anmeldungen (Kasten rechts) bieten die Schulen nach telefonischer Vereinbarung auch Termine für Beratungen an. Die Elsa-Brändström-Schule berät am Donnerstag, 20. Februar, die Bismarckschule am Mittwoch, 19. Februar, ab 15 Uhr. Die KGSE bietet Beratungen während den Anmeldezeiten an, die Boje C.-Steffen Gemeinschaftsschule am Donnerstag, 20. Februar, von 14 Uhr bis 15.30 Uhr. Am Donnerstag, 20. Februar, ab 14.30 Uhr berät die Anne-Frank-Gemeinschaftsschule.

 

 

Die Termine im Überblick

Elsa-Brändström-Schule: Info-Abend am Dienstag, 10. Februar, ab 19.30 Uhr in der Aula; Tag der offenen Tür am Sonnabend, 15. Februar, von 10 bis 12.30 Uhr; Anmeldungen von Montag, 24. Februar bis Freitag, 28. Februar und  von Montag, 3. März, bis Mittwoch, 5. März, jeweils von 7 bis 13 Uhr, Donnerstag, 27. Februar auch von 16 bis 18 Uhr.

www.ebs-elmshorn.de

 

Bismarckschule: Info-Abend am Dienstag, 11. Februar, ab 19.30 Uhr in der Aula; Tag der offenen Tür am Sonnabend, 8. Februar, von 10.30 bis 13.30 Uhr; Anmeldungen von Montag, 24. Februar bis Freitag, 28. Februar und   Montag, 3. März  bis Mittwoch, 5. März, jeweils von 7.30  bis 13 Uhr, Donnerstag, 27. Februar auch von 16 bis 18 Uhr.

www.bismarckschule-elmshorn.de

 

KGSE: Info-Abend am Dienstag, 18. Februar, ab 19.30 Uhr im Forum KGSE, für Eltern von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf ab 18.30 Uhr  im Musikraum; Tag der offenen Tür am Sonnabend, 22. Februar, von 9 bis 12 Uhr; Anmeldungen von Montag, 24. Februar, bis Donnerstag, 27. Februar und Mittwoch, 5. März.

www.kgse.de

 

Anne-Frank-Gemeinschaftsschule: Info-Abend am Donnerstag, 6. Februar, ab 19.30 Uhr in der Pausenhalle; Tag der offenen Tür am Freitag, 14. Februar, von 16 bis 18 Uhr; Anmeldungen von Montag, 24. Februar, bis Freitag, 28. Februar, und Montag, 3. März, bis Mittwoch, 5. März, jeweils von 8 bis 12 Uhr.

www.langelohe.lernnetz.de
 

Boje-C.-Steffen-Gemeinschaftsschule: Info-Abend am Mittwoch, 5. Februar, ab 19.30 im Forum BCSG; Tag der offenen Tür am Sonnabend, 8. Februar, von 9.30 bis 11.30 Uhr. Anmeldungen von Montag, 24. Februar, bis Freitag, 28. Februar, und Montag, 3. März, bis Mittwoch, 5. März, jeweils von 8 bis 12.30 Uhr, Dienstag, 4. März, von 16 bis 18 Uhr.

www.bcsg.lernnetz.de

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen