zur Navigation springen
Elmshorner Nachrichten

20. Oktober 2017 | 05:44 Uhr

Die „dicke Tante vom Lande“

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

shz.de von
erstellt am 22.Feb.2014 | 16:00 Uhr

Andre Kujadt aus Brande-Hörnerkirchen ist der „bunte Vogel“ im Dorf. Vor einigen Monaten hat der 29-Jährige eine Karriere als Travestiekünstler gestartet. Seine Bühnenfigur hat er „Angelique Smith“ genannt. Bis sich Andre Kujadt auf die Bühne wagte, hat er viel ausprobiert und getestet.

Am 1. März gibt Kujadt ein Heimspiel. Er tritt gemeinsam mit anderen Künstlern bei „Frankys“ in Brande-Hörnerkirchen auf. Motto: „Magische Travestie“. Seite 6

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen