Kinder- und Jugendarbeit : Denise Nowak erweitert das Team der Stadtjugendpflege Elmshorn

Deborah Dillmann - Presseausweis.JPG von 15. Februar 2021, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Denise Nowak unterstützt ab sofort Elmshorner Vereine und Verbände bei Fragen und Themen rund um die Kinder- und Jugendarbeit.

Denise Nowak unterstützt ab sofort Elmshorner Vereine und Verbände bei Fragen und Themen rund um die Kinder- und Jugendarbeit.

Die 25 Jahre alte Pädagogin arbeitet mit den Vereinen und Verbänden der Stadt. Im Moment ist das schwierig, denn die Corona-Pandemie bremst alles aus.

Elmshorn | Anja Jansen ist seit Oktober 2019 Stadtjugendpflegerin in Elmshorn. Jetzt wird das Team erweitert. Denise Nowak steht ihr ab sofort für die verbandliche Jugendarbeit zur Seite – heißt: Nowak ist  für Fragen und Themen rund um die Kinder- und Jugendarbeit in Elmshorns Vereinen und Verbänden zuständig. „Sie ist zum Beispiel Ansprechpartnerin, wenn es um ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen