Kritische Situation am Hafen : Dauerregen: So trotzt Elmshorn dem Hochwasser

shz+ Logo
Das Wasser stand extrem hoch. Die Situation im Hafenbereich war am Mittwochmorgen kritisch.

Das Wasser stand extrem hoch. Die Situation im Hafenbereich war am Mittwochmorgen kritisch.

Investitionen in neues Pumpwerk und Regenrückhaltung zahlen sich aus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. Februar 2020, 08:00 Uhr

Elmshorn | Die Speicherbecken sind randvoll – am Ramskamp,  an der Hamburger Straße und im Steindammpark. Das neue Pumpwerk Vormstegen ist fast rund um die Uhr im Einsatz. Elmshorn trotzt dem Hochwasser – bisher mit...

hEnlosmr | eiD Snpkherbceiece sind drolavln – ma mkRmpsa a, an rde meruHagrb raeSßt dnu mi rmnk.aSiempdat saD ueen Pumekrwp Vestgoemrn tsi fats unrd um edi hrU im .naziEst hmEsonrl zttrot dem hwHserscoa – eihrsb itm gE.orlf

btioecebhrH im uHsa rde Tnichek

eDr rtmuS otbt seti na,gTe itm lnag hlaendtnane ighesnlNdce.äre „Wir nsuemst ikene naetßSr rdoe elPztä eegwn bgÜwmemuecrsnh “rnep,res obttne ahsTmo Besedforir onv dre nesatSwdtgsurt.äen ieD hnßaenMam der ttSad muz stszshrahcHwueco ntäteh cihs bahzelt g.achmet Mher lsa 6 eliniMoln ourE dwreu in asd neeu wepkmruP im ausH rde hTnecik eti.ernsivt

Ltau Bsireodfer keonnnt ni end neneagrvgne eangT wiez kmKbtireue aWsrse rop nnkeeduS buepmtapg nwd.ree nI ein nusee gcertekehlknRecüeabn ma Raskmpma hat dei adttS 0.00900 ruEo etctgs.ke sE rwa tesr mi tAusgu 2190 frgiet sltgtele ondwer.

,rlmbeoeP wnne dsa reSewrpkr enlsscsoegh ist

bprHtepmoalu tlau isdrrf:Boee ennW ads pkrSrerwe zur lbeE hclsegnoess tis – in den eanenenrvgg genaT awr dsa hmrhfcae dre alFl dnu rzaw ibs zu nneu dSentun glna – annk es hei rsgwci ,drewen dsa aeWrss eued.lwzrnso Dei Kuükrca umss ealsl nam.hufnee

mI eHnfa tdasn dsa esWars isb urz naKte

cshiKitr raw ide otnuiaSit ltua osierfdBer gretnes gnroMe um 8 Uhr mi f.Hcrehnbeiae asD„ eaWssr stdna sbi enrut ied nHane“feat,k oenbtt edr tee.Expr ogSra inee uSrnregp sde ieaeHbncfhres antsd zur sniDisk.osu ieD oSnttiaiu beah hsci duchr gnnfuÖf esd rrwkeepSrs ndna abre cnfrät.sthe

saD äsectnh fSemirttu slol csonh ma ceWnenodhe e.kmmno cohD fedrroeBsi theg nvdao aus, sasd omrsnlhE emd esHshcorwa rwiete oetrznt w.ri d

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen