Stadtwerke setzen Zweckverband unter Druck : Breitband-Krimi in Seeth-Ekholt: Wer macht das Rennen?

Avatar_shz von 07. Juni 2019, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Die Stadtwerke Barmstedt wollen eine weitere Gemeinde in der Region mit schnellem Internet erschließen. Der Zweckverband Breitband Marsch und Geest will über den Vorstoß der Stadtwerke während einer Sondersitzung beraten.

Die Stadtwerke Barmstedt wollen eine weitere Gemeinde in der Region mit schnellem Internet erschließen. Der Zweckverband Breitband Marsch und Geest will über den Vorstoß der Stadtwerke während einer Sondersitzung beraten.

Barmstedter Stadtwerke legen durch die Gemeinde Leitungen für ein Glasfasernetz. Zweckverband kommt in die Bredouille.

Seeth-Ekholt | Das schnelle Glasfasernetz: Besonders in den ländlichen Gemeinden warten alle darauf. Für die Bewohner von Seeth-Ekholt könnte es jetzt schneller kommen als gedacht. Denn während der Zweckverband Marsch und Geest für seine Ausbauentscheidung noch um Anschlussverträge bei den Bürgern wirbt, stehen die Stadtwerke Barmstedt schon in den Startlöchern, um ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen