Einsatz der Elmshorner Feuerwehr : Brand in Kiebitzreihe: Der Dachstuhl war nicht mehr zu retten

Avatar_shz von 28. November 2018, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Das Feuer hat innerhalb weniger Minuten den zur Wohnung ausgebauten Dachstuhl des Walmdachbungalows erfasst.
Das Feuer hat innerhalb weniger Minuten den zur Wohnung ausgebauten Dachstuhl des Walmdachbungalows erfasst.

80 Einsatzkräfte kämpften gegen ein Feuer im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Es gab keine Verletzten.

Elmshorn/Kiebitzreihe | Der erste Alarm am Dienstagmorgen, 27. November, um 6 Uhr galt nur der Freiwilligen Feuerwehr Kiebitzreihe. Doch schon auf der Anfahrt zum Gerätehaus war den Helfern klar: Hier brauchen wir Hilfe. Kurz darauf heulte in Altenmoor die Sirene, schlugen die Meldeempfänger auch in Horst und bei der Drehleitergruppe der Elmshorner Wehr an. Mehr als 80 Einsat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen