Unfall bei Elmshorn : BMW überschlägt sich auf der A23 – Polizei sucht weiter nach angeblichem Fahrer

Avatar_shz von 27. Oktober 2020, 07:56 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei sucht nach dem Fahrer des BMW.

Die Polizei sucht nach dem Fahrer des BMW.

Kurz bevor die Polizei die Einsatzstelle erreichte, soll sich ein weiteres Fahrzeug vom Unfallort entfernt haben.

Elmshorn | Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A23 im Kreis Pinneberg hat nun die Elmshorner Autobahnpolizei die Ermittlungen übernommen. Zuvor hatte sich am späten Montagabend (26. Oktober) ein schwarzer BMW zwischen den Anschlussstellen Elmshorn und Tornesch überschlagen. Der mutmaßliche Fahrer soll geflohen sein und hatte dabei zwei Mitfahrer verletzt i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert