Auf der A23 bei Horst : BMW brennt auf Rastplatz aus

shz+ Logo
Der BMW war nicht mehr zu retten. Das Auto brannte komplett aus.

Der BMW war nicht mehr zu retten. Das Auto brannte komplett aus.

Gegen 16 Uhr waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Hohenfelde und Horst zu dem Einsatz gerufen worden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
15. November 2019, 17:52 Uhr

Horst | Bei einem Feuer auf der A23 ist am späten Freitnachmittag ein BMW ausgebrannt. Der Fahrer konnte sich und seine Gegenstände noch aus dem Fahrzeug retten, bevor es auf dem Rastplatz Steinburg vollständig i...

rHots | ieB imeen Ferue auf der A23 sit ma tsneäp mFithtaartcgnei ine BWM abnsen.argut erD hrearF kennot csih nud enise enednäestgG chon sau mde ruhFzaeg ttr,een eobrv se afu edm pRstltaaz iturnSgeb lnoglädtivs ni emFlamn iunfgag, irenecebtht eid wiFenllgriei reweunrheFe osrtH nud lHeenhfdeo am sinEaot.rtz

crcsTieehhn etDefk utmvtree

Gneeg 16 Urh rwa red Arlam ebi erd lesrohnrmE gielltsRtsetteelnu ngegnegani.e Als dei eretsn riäanzsektEft dre iFeneirgillw rheeuFerw oHhfneeedl ma oatstizErn ,rtfaeeinn enbatrn asd guFzrahe tbieres in olevrl Asueunghdn. Uzieülnrchvg wurend ied enhieröabsctL hdcur etrtguretgzcähAsemärte eegtinee.tli Ucresha frü den nBdra lols nie sehihtcercn efteDk enesgwe ni.es

3eA2rke-rVh annk oirentellewr

eDi Lsetrbhecnaöi anetuerd rübe niee deuntS a.n eDi enWerh sau tHors nud lhdeHneeof rnewa itm 02 eznrkäaEtnfsti rov rO.t leiW dsa toAu fau emd sptalRtaz stna,d rwa edr ekerrVh fau rde Aunthoab ncith rdcuh den iFeeuwtanhreszre äncrgttitihb.ee

XHLMT olkcB | hBmlctroniliutao ürf klierAt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert